Aus für Kay One: RTL2 setzt „Sängerin gesucht“ ab

5
22
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Erst vor kurzem ging die Doku-Soap „Sängerin gesucht“ an den Start. Jetzt sägt RTL2 die Sendung schon wieder ab, fand das Format doch zu wenig Interesse bei den Zuschauern.

Anzeige

Ein kurzes Vergnügen bleibt die RTL2-Sendung „Sängerin gesucht“. Erst am 15. August startete das Doku-Soap-Format mit Kay One. In der Show sucht der Rapper eine Sängerin, mit der er dann zusammen einen Song und ein Video aufnehmen will. Der Sender hat die Show jetzt aber frühzeitig abgesetzt.

Denn anscheinend stieß die Castingshow bei den Zuschauern auf nicht besonders viel Interesse. Der Grund für die Einstellung des Formats seien demnach schlechte Einschaltquoten und dementsprechende Kritiken an dem neuen Format. Die kommenden Ausgaben werden jetzt als Doppelfolgen ausgestrahlt, sodass am 5. September schon die Gewinnerin bekannt gegeben wird. [kk]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

5 Kommentare im Forum

  1. Wurde doch schon als Doppelfolge gesendet. Das war doch klar, dass die Sendung abgesetzt wird. Allein wenn man den Typen sieht denkt man doch schon: "es geht doch noch schlimmer mit dem Reality-TV".
Alle Kommentare 5 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum