„Avenue 5“: Science Fiction-Serie startet morgen verspätet auf Deutsch bei Sky

8
399
Anzeige

In dem Mix aus Science Fiction und Comedy gibt es „Doctor House“-Star Hugh Laurie in einer neuen Paraderolle zu sehen. Nach einer Verzögerung starten morgen die Folgen auch in der deutschen Fassung bei Sky.

Eigentlich sollte „Avenue 5“ bereits im April auf Deutsch wiederholt werden, nachdem die englische Originalfassung bereits länger als Stream verfügbar. Aufgrund der Corona-Beschränkungen kam es im Frühjahr allerdings zu Unterbrechungen bei der Arbeit in den Synchronstudios, wie Sky Deutschland gegenüber Digital Fernsehen bestätigte.

Ab dem 23. Juni wird die Serie nun aber tatsächlich jeweils dienstags zur Primetime in Doppelfolgen auf Sky Atlantic HD laufen, wahlweise im Originalton oder in der sychronisierten Fassung. Parallel dazu können die Folgen über Sky Ticket, Sky Go und Sky Q auf Abruf geschaut werden. Eine zweite Staffel wurde von Sky und HBO bereits angekündigt.

In der neunteiligen Serie des „Veep“-Schöpfers Armando Iannucci spielt Hugh Laurie einen Mann namens Ryan Clarke, den selbstbewussten Kapitän des Touristen-Raumschiffs Avenue 5. Die achtwöchige Reise um den Saturn hat gerade begonnen, da passiert auch schon der erste technische Fehler. Während Ryan und sein Team die Passagiere beruhigen müssen, scheint in dem Raumschiff nichts und niemand mehr echt zu sein.

Bildquelle:

  • DF_sky_avenue5: Sky Deutschland

8 Kommentare im Forum

  1. Die Handlung erinnert mich an so ein schwedischen Film. Aniara Wobei das keine Comedy war. Und auch keine Serie.
Alle Kommentare 8 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum