AXN-Kanal jetzt auch aufs Handy

0
13
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

München -Der Sony TV-Sender AXN wird ab sofort im Paket des neuen Vodafone-Mobile TV Services über Handy empfangbar sein.

Gleichzeitig startet AXN sein über alle Handynetze erreichbares WAP-Portal mit programmbegleitenden Informationen, teilte das Unternehmen mit.
 

AXN geht nach eigener Aussage davon aus, dass seine Zielgruppe von überwiegend männlichen Zuschauern zwischen 19 und 39 Jahren die Programminhalte auch mobil nutzen wird. So können AXN-Fans künftig über den kostenpflichtigen Dienst auch im Studenten-Café, an der Bushaltestelle oder im Stadtpark Inhalte von AXN verfolgen.
 
Der Fernsehsender sieht in der Ausstrahlung über UMTS den zusätzlichen Vorteil, dass neue Zuschauer den Pay-TV Kanal kennen lernen und dann auch für Zuhause abonnieren. Neben Vodafone-MobileTV als neuem Verbreitungsweg ist AXN im deutschsprachigen Raum über das digitale Angebot der Kabelnetze sowie im Kabelkiosk auf dem Satelliten Eutelsat und über Easy TV auf dem Astra-Satelliten zu sehen.
 
Das ebenfalls neu gestartete WAP-Portal stellt auch unterwegs programmbegleitende Informationen bereit. Außerdem könne man Wallpaper und Screensaver abrufen. Realisiert wurde der WAP-Auftritt von AXN von dem Full Service Mobile Anbieter Mindmatics.
 [sch]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert