AXN mit neuen Programmhighlights im Juni

5
10
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

München – Der Action- und Abenteuerkanal AXN zeigt im Juni wieder jede Menge Blockbuster und interessante weitere Sendungen.

Los geht es am 2.6. mit „xXx – Triple X“, in dem Vin Diesel einen Extremsportler spielt, der nicht nur die Blicke der Frauen, sondern auch die Aufmerksamkeit des Geheimdienstes auf sich zieht.

Unmittelbar vor dem Sendeplatz der World Poker Tour (freitags 21.05 Uhr) bringt AXN die neue Reality-Reihe „Crowns Cup – Backgammon“ auf den Schirm. In der deutschen Lifestyle-Serie treten die 16 weltbesten Spieler gegeneinander an, um 250.000 US Dollar aus dem Jackpot abzuräumen. („Crowns Cup – Backgammon“, ab Freitag, 8. Juni 07, jeweils 20.15 Uhr)
 
Was Viren in den Händen von Terroristen anstellen können, zeigt der Actionstreifen „Global Effect – Am Rande der Vernichtung“ auf AXN, mit Mädchen Amick und Daniel Bernhardt in den Hauptrollen. Ein Terrorist verschafft sich einen tödlichen Virus, mit dem er Afrika kontrollieren will. Um die Entwicklung eines Gegenmittels zu blockieren, entführt er die daran forschende Ärztin. Eine weltweite Katastrophe droht. Soldat Poynt soll den Terroristen finden. Doch der Virus ist bereits im Umlauf. („Global Effect – Am Rande der Vernichtung“, Freitag, 15. Juni, 22.40 Uhr)
 
Dunkle Vorahnungen zu bevorstehenden Terror-Anschlägen hat Casper Van Dien in dem Spielfilm „Premonition“. Ebenfalls mit dabei: Catherine Oxenberg, die aus „Denver-Clan“ bekannt ist. Der Polizist Jack Barnes (Casper van Dien) hat nach einem Unfall eine eigenartige Fähigkeit erlangt: Er kann terroristische Anschläge vorhersehen. Zunächst nimmt niemand seine Warnungen ernst. Als die Prognosen jedoch eintreffen, beginnt sich das FBI für ihn zu interessieren. Unterdessen beginnen die Terroristen eine Jagd auf den Detective, da er ihre Pläne zu durchkreuzen droht. („Premonition“, Freitag, 22. Juni, 22.40 Uhr)
 
Neben den Rennen der World Rally Championship, die bei AXN ihren festen Sendeplatz haben, ist nun auch die Junior Rally Championship 2007 im Programm. Sie gibt diesmal 30 jungen Rallyefahrern die Gelegenheit, ihr Talent auf den Straßen Norwegens unter Beweis zu stellen. („JRC 2007“, Sonntag, 10. Juni, 14.00 Uhr) Die JRC teilt sich den Sendeplatz am Sonntagnachmittag im 14-tägigen Wechsel mit der Production Car World Rally Championship 2007. Im Juni wird die Rallye durch Mexiko gezeigt. [fp]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

5 Kommentare im Forum

  1. AW: AXN mit neuen Programmhighlights im Juni Ich glaub man verpasst nichts, wenn man AXN nicht aboniert hat
  2. AW: AXN mit neuen Programmhighlights im Juni "interessante weitere Sendungen" ? .....hättet Ihr dann nicht gleich einmal 1 - 2 Blockbuster vorstellen können?
  3. AW: AXN mit neuen Programmhighlights im Juni Wenn das Highlights sind, wie übel muss dann erst der Rest des Programms aussehen?
Alle Kommentare 5 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum