Bald privates Pay-TV über ORF-Satellitenboxen

25
10
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Die ORF-Sendertochter ORS will über die Decoderboxen künftig auch Pay-TV-Progamme der luxemburgischen TV-Gruppe M7 für Österreich anbieten.

Über die Decoderboxen sollen in Kürze auch M7-Programme angeboten werden, berichtete die Tageszeitung „Der Standard“ am Dienstag. Die luxemburgische TV-Gruppe bietet in in den Niederlanden und Belgien Pay-TV-Programmpakete für acht bis 15 Euro monatlich. Laut dem Bericht sind für Österreich Familien- und Sportpakete im Gespräch. Die genauen Pläne sollen in Kürze veröffentlicht werden. [cg]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com
Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert