„Bayern erleben“: Neues Regionalmagazin im BR Fernsehen

1
149
Anzeige

Das BR Fernsehen feiert kommende Woche die Premiere eines neuen Regionalmagazins. In „Bayern erleben – Das Magazin“ wird jeden Monat ein Blick in die bayerische Kultur und Lebenswelt geworfen.

Im Fokus des Magazins sollen die Geschichten der Menschen vor Ort stehen, die sich ganz individuelle Vorhaben und Ziele gesetzt haben. Moderiert wird die Sendung von dem Reporter Matthias Luginger, der am Alltag der portraitierten Personen teilhaben wird.

In der ersten Folge unter dem Motto „Zurück ins Leben“ trifft Luginger beispielsweise auf einen fränkischen Hirten und hilft ihm, dessen 1300 Schafe auf die Sommerweide in Oberfranken zu treiben. Weitere Themen der Auftaktepisode drehen sich etwa um die Vogelstation Regenstauf und Mohn in Bayern.

Die Premiere der Magazinsendung läuft am Pfingstmontag, 1. Juni, um 21 Uhr im BR Fernsehen. Weitere Folgen sind laut Angaben des Senders dann immer monatlich geplant. Jede Folge soll im Anschluss an die TV-Ausstrahlung für jeweils ein Jahr in der BR Mediathek verfügbar sein.

Bildquelle:

  • bayernerleben: BR/ Angelika Vogel

1 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 1 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum