Bayern vs. Madrid: Pokalkracher heute bei Sky und „ran XXL“

3
14
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Das Duell „Robbery“ gegen Ronaldo bestimmt am heutigen Dienstag (17. April) im Free- und Pay-TV das Halbfinale der UEFA Champions League zwischen dem FC Bayern München und Real Madrid. Für Sat.1-Kommentator Wolff-Christoph Fuss steht trotz der nahezu verspielten deutschen Meisterschaft fest: „Jetzt ist Bescherung“ für die Heynckes-Elf.

Der Privatsender schaltet sich bereits um 19.30 Uhr mit einer „ran XXL“-Sondersendung in die Vorberichterstattung ein. Das Quartett Johannes B. Kerner, Franz Beckenbauer, Wolff-Christoph Fuss und Andrea Kaiser hält die Zuschauer dann live aus der Allianz-Arena bis zum Anpfiff um 20.45 Uhr bei Laune. Sat.1 überträgt auch das Rückspiel des FC Bayern München live. Möglich macht dies die „Follow-your-Team“-Regel, da nur noch eine deutsche Mannschaft im Wettbewerb ist und somit Dienstags- und Mittwochsspiele mit deutscher Beteiligung live im Free-TV gezeigt werden können.

Keine europäische Pokal-Begegnung gab es übrigens bislang häufiger: Bereits zum 19. Mal stehen sich der deutsche Rekordmeister und die Madrilenen am Dienstag gegenüber. Die Bilanz: In K.o-Duellen ausgeglichen, in Halbfinals haben die Bayern die Nase mit 3:1 sogar vorn! Nicht umsonst ist „La Bestia Negra“ – wie die Königlichen die Bayern nennen – der Angstgegner von Real.
 
Beim Bezahlanbieter Sky Deutschland ist der Versuch des deutschen Meisterstücks ab 20.00 Uhr eingeplant. Kommentator Marcel Reif sitzt auf Sky Sport HD 1 vor dem Mikrofon. „Wenn die Qualität von Ribéry und Robben zur Geltung kommt, hat Bayern eine gute Chance“, glaubt unterdessen Experte Ottmar Hitzfeld, der neben Moderator Patrick Wasserziehr die Begegnung begleitet.
 
Exklusiv im deutschen Fernsehen können Fans bei Sky am Mittwoch das zweite Champions-League-Halbfinale zwischen dem FC Chelsea und dem FC Barcelona verfolgen. Die Live-Übertragung beginnt auch hier um 20.00 Uhr. Reporter an der Stamford Bridge in London ist Fritz von Thurn und Taxis. Ex-Nationaltorwart Jens Lehmann analysiert die Partie an der Seite von Moderator Sebastian Hellmann. 
 
Abgerundet wird der Spieltag in den europäischen Vereinswettbewerben am Donnerstag mit der UEFA Europa League. Sky berichtet am Abend von den Halbfinal-Hinspielen zwischen Atletico Madrid und dem FC Valencia (Kommentator Marco Hagemann) sowie Sporting Lissabon und Athletic Bilbao (Kommentator Markus Gaupp). Der Sender überträgt beide Einzelspiele live und exklusiv. Wahlweise zeigt Sky die iberischen Duelle ab 21.00 Uhr auch in der Konferenz auf Sky Sport HD 1. Im Free-TV spielt der Wettbewerb nach dem Ausscheiden von Schalke und Hannover keine Rolle mehr. [ar]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

3 Kommentare im Forum

  1. AW: Bayern vs. Madrid: Pokalkracher heute bei Sky und "ran XXL" Schön wär Pay-TV only gewesen - also nicht für die Analog-Fraktion
  2. AW: Bayern vs. Madrid: Pokalkracher heute bei Sky und "ran XXL" warum wäre Pay TV only schön gewesen? und wer ist die "Analog Fraktion"? vor dem Spiel schon zu tief ins Glas geschaut?
Alle Kommentare 3 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum