BBC sendete HDTV auf der IBC 2005

0
11
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Amsterdam/ London – Während der gestern zu Ende gegangenen Messe IBC übertrug die britische BBC einen HDTV-Testkanal in MPEG-4 und MPEG-2.

Der Testsender wurde im Sendezentrum in Westlondon produziert und ins RAI-Messe- und Kongresscenter in Amsterdam über den Eutelsat-Satelliten Eurobird 1 übertragen. Gezeigt wurde eine Auswahl aus Sport, Drama, Kunst- und Natur-Programmen, die die Vorteile von HDTV den Besuchern vor Augen führten.
 
Der HD-Demokanal war an den Ständen von BBC, Eutelsat, TSL, Tandberg, Tektronix, Pace Micro und Omneon Video Networks zu sehen. [mg]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert