Bei Servus TV: Moto GP startet dieses Wochenende wieder

0
1630
Anzeige

Auch die Rennfahrerzunft der Motorradpiloten ist ab diesem Wochenende wieder zurück im Sattel. Der Grand Prix von Spanien ist bei Servus TV live zu sehen.

Mit über vier Monaten Verzögerung ist jetzt auch die MotoGP aus der Corona-Pause zurück. Zum (Re-)Start wird in Jerez, Spanien, gefahren. Online können die Motorrad-Spektakel normalerweise in Deutschland bei DAZN verfolgt werden, nur dieses Wochenende nicht (DF-Artikel zum Thema). Im TV läuft die Motorrad-WM bei Servus TV (Deutschland).

An diesem Samstag ist wiege wohnt „Quali-Tag“. Nach einem letzten (4.) freien Training um 13.30 Uhr geht es für die Königsklasse ab 14.10 Uhr nahtlos mit dem Qualifying weiter. In zwei Sessions wird bis 15.10 Uhr die Startreihenfolge für das Rennen am Sonntag ausgefahren, ehe die zweitklassige Moto 2 ihre Qualifikation austrägt, die der Moto 3 läuft aktuell bereits.

Am Sonntag geht es dann ab 10.20 Uhr mit den Rennen der drei Motorenklassen los. Die Moto 3 macht den Anfang. Ab 12.20 Uhr steigt die Moto 2 in die Sattel. Der Höhepunkt ist schließlich der Große Preis von Spanien in der MotoGP, ab 14 Uhr – alles live zu bewundern bei Servus TV.

Bildquelle:

  • DF_Servustv_motogp: ServusTV

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum