„Bergdoktor“ startet heute mit Winterspecial in die neue Staffel

1
2809
© ZDF/Roland Defrancesco
Anzeige

Neues Jahr, neue „Bergdoktor“-Staffel: Das ZDF spendiert seiner Erfolgsserie direkt zum Jahresbeginn neue Folgen.

Den Anfang macht das Winterspecial „Die dunkle Seite des Lichts“. Eine Woche später, am Donnerstag, den 9. Januar, 20.15 Uhr, starten sieben weitere neue Folgen der ZDF-Serie in Spielfilmlänge.

Im Serienspecial (Regie: Florian Kern) am heutigen Donnerstag macht sich der „Bergdoktor“ Sorgen um die Tochter eines Freundes: Die 17-jährige Nathalie (Emilia Bernsdorf) leidet seit dem Tod ihrer Mutter an extremer Sonnenempfindlichkeit. Doch der Doktor stellt Unstimmigkeiten in der Krankengeschichte des Teenagers fest.

In der nächsten Woche erleidet Patient Bernd Thannhofer (Anian Zoller) in der erste Folge der neuen Staffel („Zwei Wahrheiten“; Regie: Jorgo Papavassiliou) einen Zusammenbruch. Alles deutet auf einen epileptischen Anfall hin – die Ursache kann jedoch nicht gefunden werden.

Alle acht 90-Minüter sind jeweils ab 10 Uhr am Tag vor der TV-Ausstrahlung in der ZDF-Mediathek zu sehen.

Bildquelle:

  • Bergdoktor: © ZDF/Roland Defrancesco

1 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 1 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum