„Besonders verliebt“: Neue Vox-Datingshow startet heute

0
2108
Anzeige

In dem neuen Vox-Datingformat „Besonders verliebt“ haben alle Kandidatinnen und Kandidaten eine geistige oder körperliche Behinderung.

Zu den Kandidaten gehört unter anderem der 23 Jahre alte Tobias, der mit dem seltenen Carpenter-Syndrom zur Welt gekommen ist, kündigt RTL Deutschland an. Neben ihm nimmt auch die 33-jährige Mirjam an der Datingshow teil, die in der Vergangenheit Erfolge bei den Paralympics feiern konnte und jetzt einen Partner sucht.

„Besonders verliebt“ will laut Sender den Zuschauenden einen authentischen Einblick in die Suche von Menschen mit geistigen und körperlichen Beeinträchtigungen nach ihrem ganz persönlichen Glück vermitteln. In drei Folgen will man die wichtigsten Meilensteine der Singles auf ihrer Liebesreise begleiten: von der Begegnung mit einer Agentur über die Einrichtung ihres Dating-Profils bis zur Vorbereitung auf das erste Date. Schließlich schaut die Sendung laut RTL Deutschland den Singles bei der ersten Begegnung mit ihrem Match über die Schulter.

Vox zeigt „Besonders verliebt“ ab dem heutigen 12. Oktober 2021 um 20.15 Uhr in drei Folgen. Das Format basiert auf der britischen Dokureihe „The Undateables“.

Bildquelle:

  • besondersverliebt: RTL Deutschland

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum