Bibel TV: „Programm-Offensive“ mit Dokus und christlicher Ameise

0
24
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Der christliche Spartensender Bibel TV will sein Herbstprogramm mit Hochglanz-Dokumentationen und christlichen Comic-Helden aufpolieren. Der Betreiber spricht selbstbewusst von einer „Programm-Offensive“.

Anzeige

Ihre Erstausstrahlung erlebt unter anderem die Dokumentation „In 115 Tagen um die Welt“, in der Rainer Wälde 33 Länder und 63 Häfen bereits. Die sechsteilige Serie über interessante Menschen und kuriose Erlebnisse wird in Doppelfolgen am 20. und 27. September und 4. Oktober jeweils um 20.15 Uhr ausgestrahlt, wie die Pressestelle von Bibel TV am Mittwochabend ankündigte.
 
Wälde ist auch zentraler Akteur in dem Beitrag „Meine Reise zum Leben“. Hier begibt er sich am 9. September um 20.15 Uhr auf eine Zeitreise zu den Ursprüngen des Christentums in Irland und Großbritannien. Die Beiträge „Widerstehen im Geist Christi“ über die Lübecker Märtyrer (2.9., 20.15 Uhr), „Flucht ins Ungewisse“ über einen vom Nazi-Regime vertriebenen Juden (2.9., 21.30 Uhr) und „Die Amish“ (8.9., 20.15 Uhr) sowie „Afrika – Hoffnung für Burkina Faso“ (13.9., 21.15 Uhr) runden die Reihe der Neueinkäufe im Dokubereich ab.

Außerdem hat sich Bibel TV einige Spielfilme gesichert. Jeweils um 20.15 Uhr laufen „Der Aussteiger“ (16.9.), „Two A Penny“ (17.9.) und „Frage sieben“ (24.9.). Auf die jüngeren Zuschauer warten der Waschbär Timmy und die Regenwaldameise Smilinguido, die schon frühzeitig die Auseinandersetzung mit christlichen Themen anstoßen sollen. „Timmy“ erlebt seine Abenteuer ab dem 19.9. montags bis freitags um 16.00 Uhr, „Smilinguido“ schließt samstags um 6.00 und 14.00 Uhr „Freundschaft mit Gott“.
 
Weiterhin plant Bibel TV anlässlich des Deutschland-Besuchs von Papst Benedikt XVI. am 22. bis 25. September Live-Übertragungen sowie eine Reihe von Dokumentationen und Gesprächssendungen zum Thema. Der Dankgottesdienst zum 9-jährigen Bestehen des Senders am 24. September um 13.00 Uhr in der Heiligen Dreieinigkeitskirche in Hamburg-St. Georg rundet die herbstliche „Programm-Offensive“ ab. Eine Aufzeichnung ist am 25.9. um 20.15 Uhr zu sehen. [ar]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum