„Big Bounce“: RTL bringt Trampolin-Show zurück

4
226
Zwei Kandidaten der RTL-Show
Zwei Kandidaten der RTL-Show "Big Bouncen" mitten im Flug über den Parcours
Anzeige

Für die Show rund um einen Parcours aus Trampolinen sucht RTL begeisterte Sportler. Das Preisgeld steht bereits fest und mitmachen dürfen auch junge Athleten.

Anzeige

Die Show „Big Bounce – Die Trampolin Show“ kehrt 2023 ins RTL-Programm zurück. Die Show soll mit noch mehr Action, vielen neuen Hindernissen und Herausforderungen aufwarten. Hinzu kommt ein spektakulärerer Parcours und ein „episches“ Finalspiel. Der Sieger gewinnt ein Preisgeld von 50.000 Euro. Die sechs neuen Folgen werden von Banijay Productions Germany im Februar 2023 in Breda (Niederlande) aufgezeichnet und auch 2023 ausgestrahlt.

Ab sofort können sich talentierte Trampolinsportler ab 10 Jahren bewerben.

Seit Januar 2018 bietet RTL seinen Zuschauern regelmäßig neue Staffeln und Folgen der Sendung. Die Gewinner sind indes immer wieder vergleichbar jung: Die Sieger aus den ersten Staffeln waren erst 19 beziehungsweise 22 Jahre alt.

Wer sich lieber zurücklehnen möchte, während sich andere anstrengen, findet heute in diesem RTL-Quiz mit Hans Sigl ebenfalls Unterhaltung.

Quelle: RTL

Bildquelle:

Anzeige

4 Kommentare im Forum

  1. Wüsste nicht dass Frau Weidel in ihrer Jugend Trampolin gesprungen ist und wie Frau Baerbock irgendeinen Titel gewonnen hat... (bin mir mit dem Titel aber nicht ganz sicher)
Alle Kommentare 4 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum