Bill Gates heute Abend bei Maischberger

1
1400
maischberger.die woche - Sandra Maischberger; © WDR/Markus Tedeskino
© WDR/Markus Tedeskino
Anzeige

Heute Abend spricht Bill Gates zu Gast bei Maischberger über Impfstoffe gegen das Corona-Virus und neue Nukleartechnologien gegen den Klimawandel.

„Maischberger. Die Woche“. Um 22.50 Uhr heute Abend zeigt das Erste die Kurzfassung eines exklusiven Interviews von Sandra Maischberger mit Bill Gates. In voller Länge ist das 45-minütige TV-Interview dann morgen am Donnerstag, 18. Februar um 21.45 Uhr bei Tagesschau24 zusehen.

Themen des Interviews sind hauptsächlich die Corona-Pandemie und der Klimawandel – wobei Bill Gates den Klimawandel für die schlimmere Bedrohung hält. Aktuell investiert der Software-Pionier, Milliardär und Stiftungsgründer Milliarden in Projekte zur Impfstoff-Entwicklung und neue Nukleartechnologien. Warum er als Reaktion auf den Klimawandel ausgerechnet auf Atomkraft setzt, erklärt er über das Interview hinaus in seinem gestern erschienenen Buch „Wie wir die Klimakatastrophe verhindern – Welche Lösungen es gibt und welche Fortschritte nötig sind“. Außerdem äußert Bill Gates seine klare Meinung im Rückblick auf die Politik von Präsident Donald Trump, kündigt das Erste an. Darüber hinaus soll er Sandra Maischberger sogar einen kleinen Einblick in sein Privatleben geben.

Nachdem sich weltweit Verschwörungstheorien über Bill Gates‘ angebliche Pläne zur Weltherrschaft durch Impfstoffe wie ein Lauffeuer verbreitet hatten, reagiert er nun im Interview mit großem Erstaunen. „Es ist sehr schwer zu verstehen, warum ich den Wunsch haben sollte, Menschen zu überwachen. Und was überhaupt die Verbindung ist, zwischen Mikrochips und Impfstoffen. Ich verstehe das überhaupt nicht“, sagte Gates. „Einige sind so abgedreht, dass man sich fragen muss, ob man überhaupt darauf antworten soll.“ Jegliche Vorwürfe, er würde von der Corona-Pandemie profitieren, wies er zurück. All seine Arbeit zu den Impfstoffen sei komplett ehrenamtlich.

Bildquelle:

  • maischberger_die_Woche_2019: © WDR/Markus Tedeskino

1 Kommentare im Forum

  1. Mit Bill Gates kommt ein ausgewiesener Experte für Virologie und Immunologie zu Wort, der nebenbei auch noch die Wissenschaft der Nukleartechnologie beherrscht. (y)
Alle Kommentare 1 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum