Biolek hat noch nie Böhmermann geguckt

22
27
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Lieber Nachrichten und Shows: Alfred Biolek (84) hat sich noch nie die Sendung von ZDF-Satiriker Jan Böhmermann angeschaut.

„Ich habe gelesen, was er gesagt hat, aber ich habe ihn nicht gesehen“, sagte der frühere Entertainer und Moderator („Boulevard Bio“) der Deutschen Presse-Agentur in Köln.

Das Fernsehen ist seiner Meinung nach heute „nicht schlechter und nicht besser als früher, nur anders“. Wenn er sich etwas anschaue, dann am ehesten Nachrichten oder Shows, aber keine Spielfilme, sagte Biolek. Außerdem habe er noch immer zwei Zeitungen, die „Süddeutsche“ und die „Bild“-Zeitung, abonniert.

Biolek selbst beendete seine Fernsehpräsenz 2007 mit der letzten Folge seiner Kochsendung „Alfredissimo“. [dpa]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

22 Kommentare im Forum

  1. Bio hat halt Verstand. Der guckt diesen Pseudo-Satiriker nicht - er hat auch nix verpasst!
Alle Kommentare 22 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum