Bob der Baumeister – Abenteuer im Wilden Westen bei Super RTL

0
28
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Köln – Bob der Baumeister im Urlaub? Kaum vorstellbar bei so einem fleißigen und tatkräftigen Handwerker. Doch der Wilde Westen ruft und damit die Aussicht, ein paar Tage lang wie ein richtiger Cowboy zu leben.

Also machen sich Bob und sein Team auf den Weg ins Kaktustal und stellen bald fest: Auch in den Ferien gibt es einiges zu tun. In dem Special Bob der Baumeister: Abenteuer im Wilden Westen zeigt SUPER RTL die Abenteuer des Hobby-Cowboys in deutscher Erstausstrahlung – am 5., 6. und 7. November jeweils um 8.30 Uhr im Vorschulprogramm Toggolino.
 
Ab dem 10. November startet dann eine Serienstaffel von Bob der Baumeister mit 14 Folgen in deutscher Erstausstrahlung, immer montags bis freitags um 8.30 Uhr.

Bob der Baumeister: Abenteuer im Wilden Westen. Noch immer gibt es für Bob im Sonnenblumental jede Menge Arbeit. Mit der Kehrmaschine Feger, dem Korbhebewagen Flexi und dem Zementmischer Kipper hat er Verstärkung bekommen, und so geht es munter weiter im Takt. Aber, ein kleiner Urlaub zwischendurch muss trotzdem mal drin sein, oder? Und so fährt das gesamte Team ins Kaktustal, um bei Rio Rodgers wie richtige Cowboys zu leben. Das Cowgirl möchte aus der Geisterstadt Kaktushausen wieder den Anziehungspunkt machen, den der Ort zu Goldgräberzeiten einmal war.

Doch dann kommt Buddel. Der tollpatschige Schaufellader ist ganz wild darauf, Abenteuer zu erleben, und kann gar nicht oft genug darauf hinweisen, dass er „geboren wurde, um wild zu sein“. Und dabei bringt er aus Versehen die recht wackelige Geisterstadt zum Einsturz … Ist das das Ende von Rio Rodgers‘ Plänen? Von wegen!
 
Wer will sich im Urlaub schon ausruhen? Ganz bestimmt nicht Bob. Mit seinem Team macht er sich daran, die alte Stadt wieder aufzubauen: schöner, besser und stabiler als zuvor. Läuft also nun alles glatt im Kaktustal? Bedingt. Buddel – er nun wieder – gerät mit Knolle in einen alten Minenschacht. Und da ist es ganz schön gefährlich. Auf der verzweifelten Suche nach dem Ausgang fällt ihm eine große Tasche auf den Kopf. Und deren funkelnder Inhalt stammt von Rios
Urururgroßvater Roy und ist ein Vermögen wert.
 
An Abenteuern mangelt es also nicht im wilden Kaktustal. Super RTL zeigt das dreiteilige Special in deutscher Erstausstrahlung. Obendrein ist Bobs Ausflug in den Wilden Westen auch im Kino zu sehen: vom 31. Oktober bis zum 7. Dezember in zwölf deutschen Städten. Und bei einigen Aufführungen ist der wackere
Cowboy-Baumeister sogar persönlich vor Ort – obwohl er ja eigentlich arbeiten müsste.

Bob der Baumeister – Abenteuer im Wilden Westen – Dreiteiliges Special in deutscher Erstausstrahlung Sendedatum: 5. /6. / 7. November 2008, um 8.30 Uhr.
 [mg]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum