„BumsBuster“: Tele 5 zeigt wieder Softpornos aus den 70ern

21
484
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

2018 holte Tele5 mit den „BumsBustern“ die Sexkomödien der 70er zurück auf die Bildschirme. „Alpenglühen im Dirndlrock“ gibt den Auftakt für das neue Jahr.

Im vergangenen Sommer startete Tele5 die „BumsBuster-Reihe“. Damit holte der Kanal die Softpornos zurück in sein Programm. Auch 2019 sollen die Sexkomödien der 1970er- und 80er-Jahre wieder zu sehen sein. Am Samstag läuft deshalb „Alpenglühen im Dirndlrock“.

„Geh, zieh dein Dirndl aus“, „Heidi, Heida“, „Liebesgrüße aus der Lederhose“, „Ach jodel mir noch einen“ oder „Drei Schwedinnen in Oberbayern“ waren nur einige der witzigen Schmuddelfilme, die Tele5-Zuschauer bereits zuvor zu Gesicht bekamen. 
 
Am 26. Januar kann der neuste Streifen der „BumsBuster“-Reihe eingeschaltet werden. „Alpenglühen im Dirndlrock“ läuft am Samstag um 23.40 Uhr. 

[PMa]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

21 Kommentare im Forum

  1. Die hätten eher Klassiker von Hammer Films aus Großbritannien zeigen sollen. Wäre interessanter gewesen.
  2. Bist Du verrückt? Hammer -Klassiker die mit Werbespots umwickelt sind??? Never!:X3: Bei "Lass jucken Kumpel", kommt so ne Werbepause sicher mal ganz gut
Alle Kommentare 21 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum