Bundespräsidentenwahl: Schwan zu TV-Duell mit Köhler bereit

4
12
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Berlin – Am 23. Mai 2009 wählt die Bundesversammlung einen neuen Bundespräsidenten. Die SPD-Kandidatin Gesine Schwan steht nach eigener Aussage für ein TV-Duell mit Horst Köhler zur Verfügung.

Die SPD-Kandidatin für das Amt des Bundespräsidenten, Gesine Schwan, steht für ein Fernsehduell mit Amtsinhaber Horst Köhler bereit. Wenn der Bundespräsident zustimme – „an mir soll es nicht liegen“, sagte Schwan dem Internetportal stern.de laut Meldung vom Donnerstag auf die Frage, wie sie zu einer solchen Debatte nach amerikanischem Vorbild stehe.
 
Die Bundesversammlung wählt am 23. Mai 2009 nächsten Jahres das neue Staatsoberhaupt. Neben Schwan und Köhler tritt auch der von der Linken nominierte Schauspieler Peter Sodann an. [mg]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

4 Kommentare im Forum

  1. AW: Bundespräsidentenwahl: Schwan zu TV-Duell mit Köhler bereit Das ist also dann wie Wattebauschen aufeinanderschießen. Beide haben ja bekanntlich nichts zu melden. Bundespräsident ist schon ein lustiges Amt. Da kämpft man um einen Posten, in dem man nichts zu sagen hat. Nur Händeschütteln und Urkundeüberreichen wenn mal wieder ein Minister abtritt.
  2. AW: Bundespräsidentenwahl: Schwan zu TV-Duell mit Köhler bereit Die Bürger haben es so oder so nicht in der Hand, und müssen nehmen was kommt. Es wäre sinnvoll, wenn der Teil der Bundesversammlung der aus den Ländern kommt, auch von der Bevölkerung gewählt werden würde.
  3. AW: Bundespräsidentenwahl: Schwan zu TV-Duell mit Köhler bereit Der Vergleich mit den TV-Duellen zur US-Präsidentschaftswahl hinkt enorm... Da in Deutschland der/die Bundespräsident(in) nur von der Bundesversammlung gewählt wird, braucht es kein bundesweites TV-Duell. Da würde es vollkommen ausreichen, wenn sich Schwan und Köhler in einem Duell genau diesen 1205 Menschen der Bundesversammlung stellen würden, in irgendeiner Halle von mir aus. Das Fernsehen muss das nicht übertragen. Welchen Sinn sollte das auch haben?
Alle Kommentare 4 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum