Champions League: Sky zeigt BVB-Spiel live und exklusiv

2
28
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Am Dienstagabend zählt für Borussia Dortmund in der Champions League nur ein Sieg, während Bayer Leverkusen in Valaencia bereits einen Schritt Richtung Achtelfinale machen kann. Sky überträgt die Spiele der deutschen Mannschaften und die übrigen sechs Partien live und exklusiv.

Anzeige

Während sich Sky Sport HD Extra ab 20.00 Uhr der Begegnung von Bayer Leverkusen widem wird, strahlt Sky Sport HD 2 die Partie des BVB gegen Olympiakos Piräus aus, teilte der Anbieter am Montag mit. Dafür wird sich Sky-Experte Matthias Sammer ab 20.00 Uhr bei Moderaor Sebastian Hellmann einfinden. Die Spiele der beiden Bundesligisten kommentieren Kai Dittmann in Dortmund und Fritz von Thurn und Taxis in Valencia. Live-Fußball aus der Königsklasse gibt es auf Sky bereits ab 17.55 Uhr, wenn Zenit St. Petersburg auf Schachtjor Donezk und Bate Borisov auf den AC Mailand treffen.

Auch das Duell zwischen dem FC Bayern und SSC Neapel (Sky Sport HD 1) am Mittwochabend wird live ausgestrahlt. Um 20.00 Uhr melden sich Moderator Patrick Wasserziehr und Sky-Experte Ottmar Hitzfel vor Ort. Chefkommentator Marcel Reif wird dann vom Spiel des deutschen Rekordmeisters berichten. Die weiteren sieben Begegnungen – darunter unter anderem Olympique Lyon gegen Real Madrid (Sky Sport HD Extra) und FC Villarreal gegen Manchester City – überträgt der Bezahlsender exklusiv.
 
Den Abschluss des internationalen Spieltags auf Sky bildet am Donnerstag die Europa League. Ab 18.30 Uhr berichtet der Anbieter vom Auftritt von Hannover 96 beim FC Kopenhagen (Kommentator: Tom Bayer), im Anschluss daran ab 21.00 Uhr von der Partie des FC Schalke 04 gegen AEK Larnaka (Kommentator: Martin Groß). Neben den Spielen der beiden deutschen Clubs (beide auf Sky Sport HD 1) zeigt Sky auch die Einzelspiele der österreichischen Mannschaften sowie alle Spiele aus den Gruppen mit deutscher oder österreichischer Beteiligung in der Konferenz.
 
Zusammenfassungen aller Spiele der Champions League und aller Spiele mit deutscher und österreichischer Beteiligung der Europa League sollen kurz nach Spielende über die Mediathek des Bezahlanbieters verfügbar sein. [rh]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

2 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 2 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum