Claudia Neumann kommentiert Supercup

27
62
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Beim Supercup wird Bayern München sich für das verlorene Pokalfinale gegen Eintracht Frankfurt revanchieren wollen und dabei zu einer waschechten Premiere kommen.

Claudia Neumann soll als erste Frau die TV-Übertragung des Fußball-Supercups der Männer kommentieren. Die 54 Jahre alte Journalistin wird nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur am 12. August bei der Partie zwischen dem FC Bayern München und Eintracht Frankfurt für das ZDF im Einsatz sein.

Die Partie zwischen dem Deutschen Meister und dem DFB-Pokalsieger wird in Frankfurt/Main ausgetragen. Neumann war in Russland als erste deutsche Reporterin bei einer Fußball-WM im Kommentatoren-Einsatz. Das ZDF musste die erfahrene Journalistin gegen teilweise hämische und frauenfeindliche Kritik im Internet verteidigen. Sie hatte auch von Kollegen und anderen Sendern Unterstützung bekommen.

Nach EM und WM wird Neumann nun auch Pionierin in Sachen Supercup sein. [dpa]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

27 Kommentare im Forum

  1. Also ob ich das Spiel gucken werde, weiß ich nicht. Aber die Vor-, Halbzeit- und Nachberichterstattung gucke ich sicher. Henkel und Sammer machen das langweiligste Spiel interessant.
Alle Kommentare 27 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum