„Club der roten Bänder“: Termin für 2. Staffel bei Vox

0
8
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Bereits Ende Mai bestätigte Vox eine zweite Staffel für seine erfolgreiche Eigenproduktion „Club der roten Bänder“ bestätigt. Nun gibt es für diese einen Starttermin.

Die erste Vox-Eigenproduktion „Club der roten Bänder“ mauserte sich schnell zum Hit. Die mittlerweile preisgekrönte Serie erhielt daher im Mai bereits die Zusage für eine zweite Staffel, ein Starttermin für diese steht aber erst jetzt fest. Am 7. November um 20.15 Uhr kehrt die Serie mit Tim Oliver Schultz, Damian Hardung, Luise Befort, Ivo Kortlang, Nick Julius Schuck und Timur Bartels in den Hauptrollen zurück.

In „Club der roten Bänder“ stehen sechs Kinder und Jugendliche im Mittelpunkt, die alle schwer erkrankt sind und im Krankenhaus durch ihr gemeinsames Schicksal zueinander finden. Bereits ab dem 3. Oktober strahlt Vox montags ab 20.15 Uhr die Wiederholung der ersten Staffel in Doppelfolgen aus. Damit folgt die zweite Staffel ab dem 7. November ebenfalls immer montags und in Doppelfolgen sogleich im Anschluss.
 
In der zweiten Staffel muss der „Club der roten Bänder“ zunächst einen schweren Schicksalsschlag verkraften, der ihn zum Ende der ersten Staffel ereilte. Für andere Mitglieder des Clubs führt der Weg zurück ins Leben außerhalb des Krankenhauses und so stellt sich zum einen die Frage, wie diese Clubmitglieder mit ihrer wiedergefundenen Freiheit umgehen, zum anderen aber auch: Wie lange wird der Club so noch existieren? [nis]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert