CNN: Themenwoche Frankreich

0
20
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Berlin – CNN zeigt eine Woche lang Frankreich-Spezials zum ersten Regierungsjahr Nicholas Sarkozys.

Anzeige

Im Rückblick auf Nicholas Sarkozys erstes Regierungsjahr zeigt CNN eine Woche lang ein Themenspezial über Frankreich. Die CNN-Moderatoren Hala Gorani, Fionnula Sweeney und Jim Bittermann waren in Frankreich unterwegs und haben recherchiert, was die Nation heute ausmacht und welche Rolle das Land im internationalen Diskurs spielt.

Mit Gesprächspartnern wie dem Fußballer Marcel Desailly, den Chefs der Unternehmen Air France und Dassault Systèmes wird Bilanz gezogen, der kulturelle Status des Landes wird mit Louvre-Kuratoren und Chanel Designern erörtert. Unter „cnn.com/france“ haben CNN Zuschauer und Nutzer die Möglichkeit ihre Meinung zu der Frage einzusenden.
 
Zur Themenwoche gibt es eine Sonderausgabe des monatlichen CNN-Filmmagazins „The Screening Room“, diesmal aus Cannes vom Filmfestival. Die Abschlussveranstaltung und Live-Sendung „France On The Move“ wird eine offene Diskussionsrunde im Pariser Senat sein. Das Publikum hat die Möglichkeit zusammen mit bekannten Persönlichkeiten wie dem Filmregisseur und Autor Luc Besson, dem Geschäftsführer der Agentur Publicis Maurice Levy, der Tennisspielerin Amelie Mauresmo, der Wirtschaftsministerin Christine Lagarde und der France 3-Moderatorin Marie Drucker zu diskutieren. [mw]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum