Copa del Rey: Spanisches Pokalfinale am Mittwoch im Zweiten

10
10
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Das ZDF feiert ein Fußballfest für die Fans und beschert den Zuschauern mit der Übertragung des spanischen Pokalfinales zwischen Real Madrid und dem FC Barcelona an diesem Mittwoch (20. April) ein weiteres sportliches Highlight im Free-TV.

Ab 22.00 Uhr meldet sich Wolf-Dieter Poschmann für die Übertragung des Copa del Rey live aus dem Estadio Mestalla in Valencia, teilte der Mainzer Sender am Montag mit. Reporter im Stadion ist Thomas Wark. Bei dem Match um die Copa del Rey stehen sich nicht nur die beiden dominierenden Teams und Erzrivalen der Primera Division gegenüber. Vielmehr kommt es zu einem Aufeinandertreffen zweier weltweit führender Teams mit zahlreichen Superstars.

Weltfußballer Lionel Messi, die Weltmeister Villa, Puyol oder Iniesta haben die Katalanen zum derzeit überragenden Vereinsteam des Weltfußballs gemacht. Kaum weniger prominent besetzt sind die „Königlichen“ aus Madrid, die mit Ronaldo, Casillas, Alonso, Kaka und weiteren internationalen Topspielern im Estadio Mestalla von Valencia auflaufen können. Aus deutscher Sicht ist ein möglicher Einsatz von Mesut Özil und Sami Khedira von besonderem Interesse.

Rekordsieger FC Barcelona hat den sogenannten „Königspokal“ bereits 25 Mal  für sich entscheiden können, Real Madrid liegt mit 17 Titeln leicht im Hintertreffen. Barcelona hatte sich im Halbfinale klar gegen UD Almeria
durchgesetzt, Madrid konnte sich mit zwei Siegen gegen den FC Sevilla
für das Pokalfinale qualifizieren. Am vergangenen Samstag hatten sich die beiden Vereine in der Primera Division mit einem 1:1-Unentschieden getrennt. [ar]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

10 Kommentare im Forum

  1. AW: Copa del Rey: Spanisches Pokalfinale am Mittwoch im Zweiten Dann werde ich das erste Mal seit 7 Jahren wieder ZDF schauen. Favoritenliste wurde schon bearbeitet.
  2. AW: Copa del Rey: Spanisches Pokalfinale am Mittwoch im Zweiten Aber läuft das Ganze auch wirklich in HD, oder wird ZDF HD nur hochskalierte Bilder zeigen? Siehe die ARD und deren Übertragung des diesjährigen Super Bowls. EDIT: Ein Blick auf die ZDF HP verrät, dass es wahrscheinlich nur hochskalierte Bilder geben wird. Kein "HD"-Vermerk zu sehen. Das ist auch im Sinne der ausländischen Pay TV Anbieter.
  3. AW: Copa del Rey: Spanisches Pokalfinale am Mittwoch im Zweiten Reporter: Thomas Wark Moderation: Wolf-Dieter Poschmann (Quelle:ZDF.de) Das ist viel schlimmer als kein HD! Werde es dann vermutlich doch über einen ausländischen Stream schauen, den Wark tue ich mir nur ungern an. Wobei es sicher spannend wird, wie oft C. Ronaldo als Brasilianer deklariert wird.
Alle Kommentare 10 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum