Alle Jahre wieder: Darts-WM ab heute auf Sport1

1
308
Markus van Gerwen bei der Darts-WM
Dartspieler Michael van Gerwen
Anzeige

Die alljährliche WM im Trendsport Darts hat sich mittlerweile als feste Größe im Dezember-Programm von Sport1 gemausert. Ab heute geht es wieder los.

Von diesem Dienstag bis zum 3. Januar fliegen bei Sport1 wieder die Pfeile. Mit einer umfangreichen 130-stündigen Live-Berichterstattung begleitet der Free-TV-Sportsender auch 2020/21 wieder die Darts-Weltmeisterschaft. An vielen WM-Tagen gibt es ab 13 Uhr zehn Livestunden Darts am Stück zu sehen. Sport1 setzt bei den Darts-WM-Übertragungen sein bewährtes On-Air-Team mit den Moderatoren Hartwig Thöne und Jana Wosnitza, Kommentator Basti Schwele und den Experten Robert Marijanovic, Martin Schindler und Werner von Moltke ein.

Erster Deutscher an zweitem WM-Tag im Einsatz

Für Deutschland halten Gabriel Clemens, Max Hopp und Nico Kurz die Fahne hoch. Der Auftakt am heutigen 15. Dezember ist live ab 19 Uhr zu sehen. Das Erstrundenduell von Hopp – mit Countdown – läuft am morgigen Mittwoch, den 16. Dezember, live ab 18.45 Uhr bei Sport1. Am Samstag, 19. Dezember, folgt ein mögliches Zweitrundenduell von Hopp live ab 13 Uhr und der erste Auftritt von Nico Kurz live ab 19 Uhr.

Titelverteidiger ist der Schotte Peter Wright. Der Weltmeister ist heute direkt im Einsatz. Neben der Live-Berichterstattung im Free-TV zeigt Sport1 alle WM-Sessions zusätzlich im kostenlosen Livestream auf YouTube und Facebook sowie ausgewählte WM-Sessions auf Sport1.de.

Bildquelle:

  • vangerwen: Sport1 PM / Getty Images

1 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 1 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum