Das Erste: Doku-Reihe über Flusskreuzfahrt

0
20
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Das Leben auf einer Flusskreuzfahrt genießen – eine zwanzigteilige Dokuserie im Ersten nimmt die Zuschauer mit auf eine Reise über die Donau und die Rhone.

Das Erste zeigt eine Doku-Serie über Flusskreuzfahrten auf der Donau und der Rhone. In „Verrückt nach Fluss“ begleiten die Zuschauer Fahrten entlang europäischer Metropolen. Ob Hochbetrieb in der Küche, Manöver auf der Brücke oder entspanntes Unterhaltungsprogramm: Die zwanzigteilige Doku-Serie soll Einblicke in den Alltag von Crew und die Urlaubswelt der Passagiere gewähren.

Dem ersten Reiseabschnitt widmen sich die Folgen eins bis zwölf. 150 Passagiere nehmen an der Kreuzfahrt auf der Donau teil. In 16 Tagen fährt das Schiff durch neun Länder und legt an 21 Häfen an. Die Fahrt führt Crew und Passagiere von Passau durch den Balkan ans Schwarze Meer. Der zweite Abschnitt ist eine achttägige Kreuzfahrt auf der Rhone und ihrem Zufluss der Saone. Die Reise geht von Burgund bis in die Provence.

Mit dabei sind der Entertainer Daniel Küblböck und die Musicaldarstellerin Nicole Ciroth. Zu sehen ist die Doku-Serie ab Mittwoch um 16.10 Uhr. [km]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum