Das Neue TV will zum Seriensender werden

63
20
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Der im Januar gestartete Online-Fernsehsender Das Neue TV soll in Zukunft zum reinen Serienkanal umgebaut werden. Insgesamt 17 Stunden täglich sollen Serien das Programm des Kanals ausmachen.

Anzeige

Erst im Januar hatte die ITV Media Group aus Augsburg mit Das Neue TV ihren zweiten Online-TV-Sender gestartet. Bislang diente der Kanal dabei zum großen Teil dazu, Formate des Schwestersenders Family TV zu wiederholen. Dies soll sich jedoch ab Mai ändern. Wie der Veranstalter am mitteilte, soll Das Neue TV pünktlich zum 1. Mai nun zum reinen Seriensender umgebaut werden und vor allem Klassiker zeigen.

Jeweils von 6.00 bis 10.00 Uhr, von 11.00 bis 17.00 Uhr und von 18.00 bis 1.00 Uhr sollen dann auf dem Online-Sender verschiedene Formate laufen. Das macht insgesamt 17 Stunden Serien am Tag. Zu den übrigen Sendezeiten bleibt das Format „Club 700“ sowie Teleshopping im Programm. Auch das Primetime-Angebot soll konsequent auf die neue Senderstruktur ausgerichtet werden. So wird der Montag zum Frauenabend, am Dienstag sollen vor allem männeraffine Crime-Serien laufen, der Mittwoch soll sich speziell an Familien richten und am Donnerstag sollen Sitcoms zum Zuge kommen. Am Wochenende werden laut Veranstalter vor allem Klassiker aus den 60er und 70er Jahren laufen.  
 
Die bisherigen Wiederholungen der Gameshows „Alle gegen Draeger“ und „Ruck Zuck“, die bei Das Neue TV jeweils einen Tag nach der Erstausstrahlung auf Family TV liefen, werden den Sender verlassen und künftig auch in der Wiederholung bei Family TV zu sehen sein. Das  genaue Programmschema für Das Neue TV soll Anfang April vorgestellt werden. [ps]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

63 Kommentare im Forum

  1. AW: Das Neue TV will zum Seriensender werden Könnte man das "TV" bitte aussen vor lassen? HbbTV ist für mich kein richtiges TV.
  2. AW: Das Neue TV will zum Seriensender werden Ist ja "toll", dass ein Seriensender eine ihrer Highlight-Serien schon nach wenigen Wochen für ganze SECHS! Monate pausieren lässt... Falcon Crest wird mittendrin abgebrochen und geht angeblich im September weiter.
  3. AW: Das Neue TV will zum Seriensender werden Fernsehsender ist wohl auch übertrieben. Alleine das starten via der Multithek bis der Stream endlich läuft dauert bei mir ungefähr 1-1,5 Minuten. Die Bildqualität ist dazu mehr als unterirdisch. Habe vor kurzem in Falcon Crest reingeschaut - das bild ist total verwaschen - liegt einfach schlicht und ergreifend an der Auflösung. Sonst hätte der Sender wirklich gute Ansätze. Wäre vernünftiger sie legen Fam.TV und Das Neue TV zusammen und gehen als SD Sender auf Astra - auch wenns das deutlich mehr kostet als jetzt - ich bin mir sicher, dass sich viele Zuseher die Serien gerne ansehen würden - so sendet man aber unter Ausschluß der Öffentlichkeit, was ja kaum Sinn macht...
Alle Kommentare 63 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum