Dementi vom BR: „Musikantenstadl“ bleibt TV-Programm erhalten

1
12
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Gute Nachrichten für alle Freunde der Volksmusik: Das „Musikantenstadl“ wird auch nach 2014 eine Zukunft im Programm der Öffentlich-Rechtlichen haben. Der Bayerische Rundfunk (BR) dementierte nun entsprechende Meldungen vom Donnerstag.

Bei der ARD wird auch in den kommenden Jahren fleißig geschunkelt, denn entgegen anderslautenden Medienberichten aus der Schweiz gibt es keine Pläne, die Traditionssendung nach 2014 einzustellen, wie der BR am Donnerstag klarstellte. „Der BR hat keine Ambitionen auf eine so erfolgreiche Marke wie den Musikantenstadl zu verzichten, so die Rundfunkanstalt Richtig sei dagegen, dass „BR, ORF und SRF permanent an leichten Veränderungen und Weiterentwicklungen arbeiten“, hieß es weiter.

Der BR reagierte damit auf die Berichte aus den beiden Schweizer Fernsehzeitschriften „Tele“ udn „TV-Star“, die am Mittwoch berichteten, dass der BR plane, nach 2014 aus der Produktion des Formats auszusteigen. Ohne die deutschen Zuschauer sei das „Musikantenstadl“ auch für den SFR nicht mehr von Interesse, so dass das Gerücht aufkam, die Sendung stehe vor dem Aus. Diese Gerüchte wies die bayerische Rundfunkanstalt nun entschieden zurück. [fm]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

1 Kommentare im Forum

  1. AW: Dementi vom BR: "Musikantenstadl" bleibt TV-Programm erhalten Guten Morgen, DF-Redaktion! Mit dieser Meldung seid ihr ja nur schlappe 23 Stunden später als der Rest des Feldes Bereits gestern um kurz nach 11 Uhr war schon zu lesen: DWDL.de - BR weist Gerüchte über Musikantenstadl-Aus zurück Nur mal so, von wegen "nun wurden entsprechende Berichte vom Donnerstag dementiert"...
Alle Kommentare 1 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum