Der MDR und Stefanie Hertel wünschen schon heute: „Alles Liebe zum Muttertag“

0
349
obs/MDR Mitteldeutscher Rundfunk/MDR/ Steffen Junghans
Anzeige

Der TV-Klassiker im MDR überbringt traditionell ein Dankeschön an alle Mütter. Dieses Mal unter anderem auch mit einem Rückblick auf die vergangenen, Corona-freien Jahre.

Wie in jedem Jahr gehört der zweite Sonntag im Mai den Müttern. Auch 2020 lädt Stefanie Hertel am Vorabend des Muttertages, um 20.15 Uhr ihr MDR-Publikum ein, den Ehrentag mit viel Musik, herzlichen Grüßen und kleinen Überraschungen zu feiern.

Und gerade weil es in diesem Jahr gar nicht so leicht ist, die Mutter beispielsweise mit einem persönlichen Besuch zu überraschen, stecken in der 90-minütigen Show viele besonders emotionale Grüße an Mütter, Schwiegermütter und Omas. Auch Foto-Grüße der Zuschauer bekommen einen herausgehobenen Platz in der Sendung.

Das musikalische Dankeschön an alle Mütter kommt unter anderem von Giovanni Zarrella, Ute Freudenberg, den Schlagerpiloten, Marie Wegener, Bernd Stelter, Tanja Lasch, Daniela Alfinito, Olaf der Flipper, Johnny Logan und Semino Rossi.

Den diesjährigen Muttertag nimmt Stefanie Hertel auch zum Anlass, noch einmal auf die emotionalsten Überraschungen in ihren Muttertags-Shows der letzten Jahre zu blicken.

Bildquelle:

  • mdr-muttertag: obs/MDR Mitteldeutscher Rundfunk/MDR/ Steffen Junghans

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum