Details zum neuen „Frühstücksfernsehen“-Spezial mit Jenny Elvers

0
758
© obs/Sat.1
Anzeige

Promis, DIY und Kochtipps: Ab nächster Woche läuft direkt nach dem „Sat.1-Frühstücksfernsehen“ die neue Sondersendung „Frühstücksfernsehen hautnah – Die Vormittags-Show“.

Der Sat.1-Vormittag bekommt in der Vorweihnachtszeit eine neue Sondersendung: Direkt im Anschluss an das „Sat.1-Frühstücksfernsehen“ folgt ab Montag, 16. November, die einstündige Liveshow „Frühstücksfernsehen hautnah – Die Vormittags-Show“.

Moderiert wird die neue Sendung von Karen Heinrichs und Simone Panteleit: „Für uns wird ein großer Wunsch wahr: Wir wollen Fernsehen von Frauen für Frauen mit Frauen machen – und das als beste Freundinnen. Aber die Männer dürfen natürlich auch zuschauen.“, so Heinrichs.

Ganze 25 Tage lang wird getalkt, gekocht und gelacht: Schwerpunkte der Sendung sind vor allem Themen aus dem täglichen Leben wie Gesundheit, Kochen und Backen, DIY, Beauty, Shopping, Partnerschaft und Dating. Dazu erwarten die beiden Moderatorinnen außergewöhnliche Menschen mit besonderen Geschichten im Studio. Außerdem diskutiert Jenny Elvers mit den Moderatorinnen von montags bis freitags über Promi-News.

Die ersten Studiogäste:

  • Montag: Beate Jankowiak – mit 50 Mutter von Zwillingen
  • Dienstag: Emma Becker – ihr Leben als Prostituierte
  • Mittwoch: Tina Sohrab – Schmink-Tutorials trotz Blindheit
  • Donnerstag: Lisa Glowatzki – Schiedsrichterin in der Kreisliga trotz ständiger Anfeindungen

Bereits zu Anfang der Corona-Krise gab es vom 23. März bis 29. Mai die einstündige Sondersendung „Sat.1-Frühstücksfernsehen Spezial – Gemeinsam durch die Krise!“ auf dem selben Sendeplatz, die mit bis zu 15,5 Prozent Marktanteil in der Zielgruppe der 14-49-Jährigen sehr gut ankam.

„Frühstücksfernsehen hautnah – Die Vormittags-Show“ läuft vom 16. November bis 18. Dezember, montags bis freitags um 10 Uhr.

Bildquelle:

  • satfruehstueck: Sat.1 Presseportal

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum