Dezemberhiglights im ZDF Infokanal

0
14
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Mainz – Welche großen Feste unterschiedliche Religionsgemeinschaften feiern, zwei neue Folgen aus der Reihe „Die Aufbrecher“, Berufe aus Leidenschaft sowie besondere sportliche Leistungen – das sind die Themen des ZDF Infokanals im Dezember.

Buddhisten, Juden, Muslime und Hindus – jede Religion hat ihre eigenen Rituale, auch im Hinblick auf die Ess- und Trinkgewohnheiten. Eines aber haben alle gemeinsam: die großen Feiertage und Zeremonien werden immer mit einem besonderen Festmahl begangen. Der ZDF Infokanal berichtet überdie verschiedenen Rituale, Traditionen und Gebräuche: „Das Oka-Pansa-Fest – Ende der Regenzeit“ – Fest der Buddhisten am Samstag, 3.12. um 9.45 und 21.45 Uhr; „Sukkot – Das Laubhüttenfest“ – Fest der Juden am Samstag, 10.12. um 9.45 und 21.45 Uhr; „Idu L-Fidr – das Zuckerfest“ – Fest der Muslime am Samstag, 17.12. um 9.45 und 21.45 Uhr; „Diwali – das Lichterfest“ – Fest der Hinduisten am Samstag, 24.12. um 9.45 und 21.45 Uhr.
 
Die Arbeit mit alten Menschen ist schlecht bezahlt und wenig angesehen. Ein Bielefelder Modell revolutioniert den wenig beliebten Sozialberuf. 280 Altenpfleger, Sozialarbeiter und Verwaltungsfachleute haben sich als Freiberufler zu einer Art Praxisgemeinschaft zusammengeschlossen. Das Kollektiv, in der Rechtsform eines gemeinnützigen Vereins, vermietet seine Arbeitskraft und -kräfte an alte Menschen in Seniorenwohnanlagen etc. Der ZDF Infokanal berichtet ab Samstag 3. Dezember um 8.15 Uhr und 20.15 Uhr, über das innovative Konzept.
 
Koni Schafroth will das Fliegen revolutionieren: Optimiert auf maximale Effizienz bewegt sich sein Smartfish schneller, günstiger und wirtschaftlicher als alle bisherigen Flugzeugtypen. Nur: Ein Flugmodell ist alles was Schafroth außer seinem Enthusiasmus zur Zeit zu bieten hat. Der Bau eines Prototypen ist aufgrund des bislang fehlenden Investors fraglich. Die neue Folge aus der Reihe „Die aufbrecher“ berichtet ab Samstag, 17. Dezember, um 8.45 und 20.45 Uhr, über das Projekt.
 
Der Beruf bestimmt einen großen Teil unseres Lebens – viele Tausende von Stunden verbringen wir am Arbeitsplatz. Bei manchen schleicht sich im Laufe der Jahre Routine und Unlust ein, andere aber sind jeden Tag mit Begeisterung dabei. Die neue Reihe im ZDF Infokanal trifft auf außergewöhnliche Menschen, die ihrer beruflichen Leidenschaft gefolgt sind. Der Pilotfilm zeigt ab Samstag, 10. Dezember um 8.15 und 20.15 Uhr, ein Porträt des Bäckers Otto Klein.
 
Der Laufsport erlebt in den letzten Jahren einen wahren Boom. Welche Faszination vom Laufen ausgeht, versucht dieser Beitrag, u.a. am Samstag, 24. Dezember um 9.30 und 21.30 Uhr, zu ergründen. Für die Suche nach Grenzerfahrungen steht der 53-Jährige Achim Heukemes. Auf seinen Touren bewältigt er Tagesstrecken von mehr als 100 Kilometern. Fachkundige Informationen zum extremen Laufsport bieten Ärzte des Sportmedizinischen Instituts am Klinikum Nürnberg.
 
Der ZDF Infokanal ist Teil des digitalen Bouquets ZDF Vision, das über Satellit ausgestrahlt und im Kabel bundesweit in Sonderkanal 32 eingespeist wird. [mg]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert