DFB-Pokal: ARD und Sky zeigen Bayern vs Schalke live

0
31
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Wetterkapriolen sorgten dafür, das erst ein Viertel des DFB-Pokal-Viertelfinals ausgetragen werden konnte. Für den Mittwoch drohen keine Ausfälle, das Duell des Titelverteidigers Bayern München gegen Schalke wird auch im Free-TV live zu sehen sein.

Anzeige

„Tatort“ statt Pokal-Krimi: Bei der Auswahl des ersten Live-Spiels im Viertelfinale des DFB-Pokals hatte die ARD Pech, denn aufgrund von Wetterkapriolen fiel die Partie der Sportfreunde Lotte gegen Borussia Dortmund und damit die Übertragung im Free-TV ins Wasser. Mehr Glück dürften die Öffentlich-Rechtlichen mit der Mittwochspartie haben, denn dank Rasenheizung in der Allianz-Arena wird der Auftritt der Münchner Bayern gegen Schalke 04 wohl selbst bei starkem Schneefall stattfinden. Auch Sky ist dann live dabei.

Beide Mannschaften standen sich erst vor drei Wochen in der Bundesliga gegenüber, das 1:1-Unentschieden macht vor allem den in der Liga schwächelnden Schalkern Mut, doch für eine Pokal-Überraschung zu sorgen. So wie 2011, als die Königsblauen mit 1:0 in München siegten. Die ARD beginnt ihre Übertragung mit Moderator Gerhard Delling und Experte Mehmet Scholl ab 20.15 Uhr, den Kommentar übernimmt ab 20.45 Uhr Steffen Simon.
 
Bei Sky beginnt die Übertragung auf Sky Sport 3 HD ebenfalls ab 20.15 Uhr, denn meldet sich Moderator Michael Leopold aus dem Münchner Stadion. Die Live-Reportage übernimmt zum Anstoß Wolff Fuss. Die zweite Begegnung des Tages zwischen dem Hamburger SV und Borussia Mönchengladbach beginnt bereits 18.30 Uhr und ist live exklusiv beim Pay-TV-Anbieter zu sehen.
 
Ob die Hamburger das 0:8-Debakel in München verdaut haben oder Mönchengladbach seine starken Leistungen der letzten Spiele bestätigen kann, können Fans auf Sky Sport 1 HD verfolgen, die Moderation ab 18 Uhr übernimmt hier Patrick Wasserzieher, kommentieren wird Martin Groß. [buhl]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum