DFB-Pokal: ZDF zeigt Wolfsburg – Stuttgart live

1
14
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Mainz – Am Mittwoch überträgt das ZDF live ab 20.15 Uhr das DFB-Pokal- Halbfinale zwischen dem VfL Wolfsburg und dem VfB Stuttgart.

Live-Reporter in der Volkswagen-Arena ist Béla Réthy, die Sendung moderiert Michael Steinbrecher. Die „Wölfe“ von Trainer Klaus Augenthaler gehen vor heimischer Kulisse selbstbewusst in die Partie gegen die starken Stuttgarter, die neben einem möglichen Pokalsieg noch Chancen auf den deutschen Meistertitel haben.

Beide Vereine wissen, wie es ist, in Berlin im Finale aufzulaufen: Der VfL Wolfsburg verlor dabei vor zwölf Jahren gegen Mönchengladbach. Die Überraschungsmannschaft der diesjährigen Saison, der VfB Stuttgart, hat vor genau zehn Jahren den DFB-Pokal das letzte Mal gewonnen, damals noch mit dem brasilianischen Weltklassestürmer Giovane Elber.
 
Ob es viele Tore geben wird, bleibt abzuwarten. Denn beiden Vereinen fehlen ausgerechnet in diesem wichtigen Spiel ihre besten Stürmer: Wolfsburgs Klimowicz, der vier der neun Tore für den VfL im laufenden Wettbewerb geschossen hat, fällt wegen eines Muskelfaserrisses im Oberschenkel genauso aus, wie Mario Gomez von VfB Stuttgart. Der Jungnationalspieler und Shooting-Star dieser Saison laboriert sein mehrere Wochen an einem Innenbandriss und Mittelhandbruch.
 
Bereits am Nachmittag steht Spitzensport auf dem Programm des ZDF: Von 14.10 bis 16.00 Uhr können sich die Segelfreunde auf die Live-Berichterstattung vom America’s Cup in Valencia freuen. Die Rennen kommentiert Nils Kaben, Christa Haas moderiert. [lf]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

1 Kommentare im Forum

  1. AW: DFB-Pokal: ZDF zeigt Wolfsburg - Stuttgart live also wenn es keine neuen nachrichen gibt dann gibt es eben keine. aber die seite mit pay-tv werbung und programmhinweisen vollzupflastern ist nicht gerade optimel
Alle Kommentare 1 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum