Die 24-Stunden von Le Mans ab morgen live bei Eurosport

1
230
Copyright: Getty Images
Anzeige

Eurosport zeigt insgesamt knapp 40 Stunden von dem legendären Rennsport-Event. Eingeläutet wird das Spektakel mit ersten Live-Bildern bereits ab morgen.

Eurosport überträgt die 88. Ausgabe des bedeutendsten Langstreckenrennens der Welt, die 24 Stunden von Le Mans, am 19. und 20. September komplett live im Free-TV bei Eurosport 1 und im Eurosport Player. Dafür muss sogar die vorletzte Etappe der Tour de France aus dem Programm weichen. Ürsprünglich sollte das legendäre Rennen auf dem ‚Circuit des 24 Heures‘ im Juni stattfinden, wurde aber Corona-bedingt in den Spätsommer verschoben.

Motorsportfans wird mit mehr als 38 Live-Stunden eine umfangreiche Berichterstattung zum Renngeschehen auf den verschiedenen Eurosportkanälen geboten. Bereits ab Donnerstag (17. September) sind sowohl das Freie Training als auch das komplette Qualifying live bei Eurosport 1 und Eurosport 2 zu sehen.

Für die deutschen Zuschauer kommentieren Patrick Simon, Oliver Sittler, Lukas Gajewski und Jan Seyffarth das Renngeschehen. Zudem wird der zweifache Le-Mans-Sieger Timo Bernhard als Experte am Eurosport-Mikrofon zu hören sein. Mit dem Eurosport Player können Zuschauer mithilfe von Bonusoptionen unter anderem auf die On-Board-Kameras von bis zu sechs Rennautos zugreifen und sind damit bei jeder Kurve live dabei.

Der Sendeplan des 24-Stunden-Rennens von Le Mans auf den Eurosport-TV-Sendern und im Eurosport Player (Stand: 16.September; kurzfristige Änderungen möglich):

Donnerstag, 17. September:

14 – 17 Uhr: Freies Training live bei Eurosport 2

17 – 18.15 Uhr: Qualifikation live bei Eurosport 2

20 – 00.15 Uhr: Freies Training live bei Eurosport 1

Freitag, 18. September:

10 – 11.15 Uhr: Freies Training live bei Eurosport 1

11.15 – 12.15 Uhr: Hyperpole live bei Eurosport 1

Samstag, 19. September:

10.30 – 11 Uhr: Warm Up live bei Eurosport 1

11 – 12.20 Uhr: Le Mans Cup (Vorbericht) live bei Eurosport 1

13.30 – 14.15 Uhr: Vorberichte live bei Eurosport 1

Ab 14.15 Uhr: Start des 24-Stunden-Rennens von Le Mans live bei Eurosport 1 & Eurosport Player

Bildquelle:

  • df-le-mans: Discovery

1 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 1 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum