„Die Dreisten Drei“ haben einen neuen Mitbewohner

0
10
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Berlin – Sat-1-Zuschauern ist der neue Comedy-WG-Partner von Janine Kunze und Markus Majowski wohlbekannt.

Manuel Cortez eroberte als „Rokko“ in der legendären Telenovela „Verliebt in Berlin“ die Herzen des weiblichen Publikums. In 15 neuen Folgen der beliebten Sketch-Comedy „Die Dreisten Drei“, die ab Freitag um 22.45 Uhr in Sat 1 ausgestrahlt werden, darf sich der Vollblutschauspieler in ständig wechselnden Rollen austoben und seine Vielseitigkeit unter Beweis stellen.

Zum Beispiel als Latin-Lover-Apotheker, der seinen Kundinnen, für welches Wehwehchen auch immer, stets sich selbst verschreibt! Oder als smarter Typ, dessen Ausstrahlung durch einen schlimmen S-Fehler schwer beeinträchtigt wird. Jede Menge schwarzen Humor beweist Manuel Cortez als SEKler, der sich an der Seite seines Kollegen (Markus Majowski) auf einer Dachterrasse verschanzt und auf alles schießt, was ihn nervt.
 
Markus Majowski beweist wieder viel Mut zu irrwitzigen Kostümen, wenn er sich in diversen Sketchen als durchgeknallter Transvestit nicht auf das „Frau-sein“ reduzieren lassen möchte und absolut männlich, kräftig nach allen Seiten austeilt. Gemeinsam mit Janine Kunze eröffnet Markus auch die „Agentur Saitensprunk“. Hier sollen eigentlich Heiratswillige zusammengeführt werden, aber irgendwie „funkt’s“ nicht so richtig. Kein Wunder, wenn die Heiratsvermittler eine vegetarische Lehrerin mit einem wohlbeleibten Schlachter oder einen belesenen Uni-Professor mit einer intellektuell eher unterbelichteten Disco-Gängerin zusammenbringen wollen.
 
Janine Kunze tritt u.a. als Psychologin mit sehr eigenen Behandlungsmethoden an, die beispielsweise Depressionen durch Sonnenbank-Abos und Stimmen im Kopf durch seltsame Tätlichkeiten zu lindern sucht.
 
Gedreht wurde außer in Berlin auch auf Gran Canaria. Im sonnigen Süden entstanden u.a. Sketche am Pool und am Strand sowie in einem malerischen Palmenhain, in dem eine Yogagruppe bei der Praxis ihrer Übungen und Mantras fast verunglückt. [mw]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum