„Die Hebamme“ beschert Sat.1 Traumquoten

2
15
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Mit „Die Hebamme“ landete Sat.1 am Dienstagabend einen absoluten Volltreffer. Mehr als fünf Millionen Zuschauern machten die historische Roman-Verfilmung zum erfolgreichsten Sat.1-FilmFilm seit über einem Jahr. In der Zielgruppe sicherte sich der Film sogar den Tagessieg.

Anzeige

In den vergangenen Monaten brachte Sat.1 zahlreiche Eigenproduktion ins Programm, konnte damit aber keine nennenswerten Erfolge erzielen. Ganz anders lief es am Dienstagabend für die Unterföhringer. Mit „Die Hebamme“ landete der Sender einen absoluten Volltreffer. 5,36 Millionen Zuschauer verfolgten zur besten Sendezeit, wie die von Josefine Preuß gespielte Geburtshelferin neuem Leben auf die Welt verhalf und bescherten Sat.1 dadurch einen Marktanteil von starken 17,5 Prozent. In der Zielgruppe konnte die Verfilmung des historischen Romans sogar mit 2,64 Millionen Interessierten und einer Sehbeteiligung von 22,8 Prozent den Tagessieg einfahren.

Die meisten Zuschauer des Gesamtpublikums schalteten um 20.15 Uhr die ARD-Serie „Um Himmels Willen“ ein. Die neueste Episode rund um die sympathische Nonne Hanna verfolgten 6,54 Millionen Zuschauer, was dem Ersten eine Quote von 19,8 Prozent bescherte. Auch die darauf folgende Arztserie „In aller Freundschaft“ kam bei dem Publikum wie gewohnt gut an. 6,11 Millionen Interessierte versammelten sich um 21.05 Uhr vor den Fernsehbildschirmen und brachten der ARD somit einen Marktanteil von 18,6 Prozent ein.
 
Weniger gut hingegen lief es für sonst sehr erfolgreichen Dienstagabend-Serien bei RTL. Während „CSI Vegas“ zumindest noch 1,40 Millionen der Jüngeren vor die Bildschirme locken und den Kölnern damit eine Quote von 11,4 Prozent verschaffen konnte, sackte „The Blacklist“ stark ab. Nur 1,30 Millionen der Zielgruppe interessierten sich für die neue Folge der US-Serie, was dem lediglich einen Marktanteil von 10,8 Prozent bescherte.
 
Das Spätabendprogramm stand für viele Zuschauer ganz im Zeichen des Fußballs. 3,60 Millionen Sportbegeisterte verfolgten um 22.30 Uhr die „Sportschau“ auf ARD, um zu sehen, ob der FC Bayern München sich den Tabellensieg in der 1. Fußball-Bundesliga bereits endgültig sichern. Damit erzielte das Erste eine Sehbeteilugung von 18,4 Prozent. [das]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

2 Kommentare im Forum

  1. AW: "Die Hebamme" beschert Sat.1 Traumquoten Die Kritiken waren aber vernichtend, hab lieber TAAHM geschaut
  2. AW: "Die Hebamme" beschert Sat.1 Traumquoten Bei mir liegen die Prioritäten dienstags bei "Abenteuer Erde" und "Quarks und Co." Und wenn SAT.1 meint, überlange Filme zeigen zu müssen, schalte ich den Fernseher um 21.45 Uhr ab.
Alle Kommentare 2 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum