„Die Helene Fischer Show“ vor dem TV-Aus?

89
1070
© ZDF/Brand New Media
Anzeige

Eigentlich ist „Die Helene Fischer Show“ jedes Jahr zu Weihnachten fest im Programm des ZDF. Doch die Schlagershow könnte dieses Jahr ausfallen.

Bereits seit 2011 ist Helene Fischer immer am ersten Weihnachtsfeiertag in „Die Helene Fischer Show“ um 20.15 Uhr im ZDF zu sehen. Die Schlagersängerin tritt darin zusammen mit anderen Musikern auf und führt durch den Abend, der neben Musik auch aufwendige Akrobatikelemente enthält. Und jedes Jahr beschert Helene Fischer dem Sender damit Traumquoten. Doch dieses Jahr könnte die Show aufgrund der Corona-Pandemie ausfallen.

Aufgrund der strengen Abstandsregeln und Vorschriften könnten Showelemente, beispielsweise Artistik- und Tanzeinlagen nicht wie gewohnt Teil der Show sein. Gerade das würde den Charakter der Sendung zu weit verändern, berichtet „Bild“ mit Berufung auf einen Insider. Die Fans und Helene Fischer selbst wären enttäuscht.

Das ZDF äußerte sich dazu folgendermaßen gegenüber der „Bild“: „Es gibt noch keine Entscheidung darüber, in welcher Form die „Helene Fischer Show“ in diesem Jahr produziert wird.“ Noch ist also nichts entschieden, ein Risiko bleibt aber, dass die Show auch einfach komplett ausfällt.

Bildquelle:

  • HeleneFischerShow: © ZDF/Brand New Media

89 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 89 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum