Die Highlights von ZDFvision

0
11
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

DIGITAL FERNSEHEN stellt Ihnen die Highlights der Programme von ZDFvision in der kommenden Woche vor.

Der ZDFinfokanal, ZDFdokukanal und der ZDFtheaterkanal sind Teile des digitalen Bouquets ZDFvision, das über Satellit ausgestrahlt und im Kabel bundesweit in Sonderkanal 32 eingespeist wird. Voraussetzung für den Empfang von digitalem Fernsehen ist eine Set-Top-Box.
 
Hier sind die Highlights der Kalenderwoche 6 vom 5. bis 11. Februar 2005.

ZDFinfokanal:
„die aufbrecher“: Am Strand der guten Hoffnung“:
Graf Zeppelin war ein Manager, wie ihn kein Lehrbuch beschreiben könnte. Genau deswegen erscheint er so geeignet als Namensgeber für eine neu gegründete private Hochschule in Friedrichshafen am Bodensee. Hier leitet der 33-jährige Stephan Jansen als jüngster Universitäts-Präsident in Deutschland erfolgreich die Zeppelin-Universität, eine Hochschule zwischen Wirtschaft, Kultur und Politik. Außerdem schreibt der promovierte Wirtschaftswissenschaftler Bücher über Firmen-Fusionen – und arbeitet in seiner Freizeit als DJ. Der ZDFinfokanal porträtiert den Manager der wohl ehrgeizigsten Neugründungen auf dem deutschen Bildungsmarkt.
 
Sendetermine, u.a.:
Samstag, 5. Februar, 8.15 Uhr und 20.15 Uhr
Sonntag, 6. Februar, 10.15 Uhr 22.15 Uhr
Montag, 7. Februar, 12.15 und 00.15 Uhr
Dienstag, 8. Februar, 14.15 Uhr
Mittwoch, 9. Februar, 16.15 Uhr
Donnerstag, 10. Februar, 18.15 Uhr
Freitag, 11. Februar 20.15 Uhr

ZDFdokukanal:
„50 Jahre Rock“ in Profile
1954 gilt als Geburtsstunde des Rock ’n‘ Roll. An diesem Tag erschien Bill Haleys legendärer Song „Rock Around the Clock“, der erste internationale Rock ’n‘ Roll-Hit, und damit stand der Pionier der heutigen Rock- und Popmusik fest. Das ZDF feierte den 50. Geburtstag des Rock ’n‘ Roll mit einem 150-minütigen Live-Programm, moderiert von Thomas Gottschalk. Der ZDFdokukanal wiederholt die gigantische Rockparty und präsentiert darüber hinaus ein „Making of“ zur Sendung. In einer Art „Count Down“ wird darin die spannende Entwicklung vom Aufbau des gigantischen Rock-Bühnenbildes bis hin zum Beginn der Liveshow erzählt. Was sich während der Sendung backstage abspielt und wie auf der „After-Show-Party“ gefeiert wird, zeigt das Team in einmaligen Bildern.
 
Sendetermine u.a.: Sa., 5. Februar, 21.45 Uhr, Mo., 7. Februar, 22.45 Uhr, Di.,8.Februar, 18.30 Uhr

ZDFtheaterkanal:
„Verkleidungen“
Die „tollen Tage“ stehen ins Haus: der ZDFtheaterkanal stellt in
dieser Woche das Thema Verkleidung in den Mittelpunkt seines Geschehens. Auftakt dazu ist das Lustspiel „Schwindlig vor Geld und Liebe“ am Montag, 7. Februar, ab 19.40 Uhr. Petra van Stehen zeigt ein Familienunternehmen, das kurz vor dem Aus steht. Um es einer spleenigen amerikanischen Verlegerin schmackhaft zu machen, spielen die drei Familienmitgliedern in den entsprechenden Verkleidungen ihre Rollen, die sie jeweils in dem Betrieb übernommen haben. Es kommt wie es kommen muss – zu komischen und peinlichen Situationen, bis zu guter Letzt schließlich der Vertrag unter Dach und Fach ist.
 
Sendetermin, u.a.: Montag, 7. Februar, 19.40 Uhr[fp]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert