Die Highlights von ZDFvision

0
9
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

DIGITAL FERNSEHEN stellt Ihnen die Highlights der Programme von ZDFvision in der kommenden Woche vor.

Der ZDFinfokanal, ZDFdokukanal und der ZDFtheaterkanal sind Teile des digitalen Bouquets ZDFvision, das über Satellit ausgestrahlt und im Kabel bundesweit in Sonderkanal 32 eingespeist wird. Voraussetzung für den Empfang von digitalem Fernsehen ist eine Set-Top-Box. Eine monatliche Programmvorschau für den ZDFdokukanal sowie den ZDFtheaterkanal ist ebenfalls als Flyer erhältlich. Wenn Sie in den gemeinsamen Verteiler aufgenommen werden möchten, senden Sie bitte Ihre vollständige Adresse an: ZDFvision@zdf.de oder an ZDFvision – 55100 Mainz
 
Hier sind die Highlights der Kalenderwoche 09 vom 21. bis 27. Februar 2004.

ZDFinfokanal:
Info.EXTRA „Geschäft mit dem Karneval“
Sechs Auftritte an einem Abend – das ist das ganz normale Pensum für die „Höhner“ während der Hochsaison. „Die Karawane zieht weiter“ heißt eine der Platten der Kölner Karnevalsband, und das könnte auch das Motto eines ihrer Auftrittsabende sein: Nach einer halben Stunde Stimmungsmache, Blumen und Küsschen zum Abschied ziehen die Musiker weiter zum nächsten Gig bei einer der zahlreichen Sitzungen in und um Köln.
 
Sendetermine u.a.:
Samstag, 21. Februar um 08.15 und 20.15 Uhr
Sonntag, 22. Februar um 10.15 und 22.15 Uhr
Montag, 23. Februar um 12.15 und 00.15 Uhr
Dienstag, 24. Februar um 14.15 Uhr
Mittwoch, 25. Februar um16.15 Uhr
Donnerstag, 26. Februar um 18.15 Uhr
Freitag, 27. Februar um 20.15 Uhr

ZDFdokukanal:
„Von Haarspaltern und Speichelfahndern“ in PROFILE, u. a. am Mittwoch, 25. Februar um 15.30 Uhr.
Das Bundeskriminalamt rüstet auf – ohne Hightech geht nichts mehr. Flächendeckende Kameraüberwachung, Stimmanalyse, Phantombilddatenbank und Spurensicherung per DNA-Auswertung sind heute alltägliche Mittel im Kampf gegen das Verbrechen. Der neueste Clou der Cheffahnder: eine Software, die intelligentes menschliches Handeln vorhersagen und Gefühle messen kann. Die Ermittler am „Kriminalistischen Institut“ des BKA in Wiesbaden können damit Verbrechen planen, die es so noch gar nicht gibt.

ZDFtheaterkanal:
Minh-Khai Phan-Thi präsentiert zwölf weitere Ausgaben von FOYER
Gute Nachrichten für Freunde von Theater und „performing arts“: „FOYER“, das einzige Theatermagazin im deutschsprachigen Fernsehen, gibt es ab Februar zweimal im Monat: jeweils am 1. und am 3. Samstag ab 19.20 Uhr auf 3sat und außerdem jeweils zwei Wochen lang im ZDFtheaterkanal, ab 19.00 Uhr. „FOYER“ wird künftig im Wechsel von Esther Schweins und Minh-Khai Phan-Thi präsentiert. Neu ist auch, dass „FOYER“ sein Themenspektrum auf alle Genres der Bühnenkünste erweitert. Auch Oper, Tanz und andere Formen der Bühnen-Performance werden jetzt berücksichtigt. Nach wie vor wird „FOYER“ einmal im Monat an einem Theater vor Ort zu Gast sein und das Haus genauer vorstellen. [fp]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert