Die Highlights von ZDFvision

0
22
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

DIGITAL FERNSEHEN stellt Ihnen die Highlights der Programme von ZDFvision in der kommenden Woche vor.

Der ZDFinfokanal, ZDFdokukanal und der ZDFtheaterkanal sind Teile des digitalen Bouquets ZDFvision, das über Satellit ausgestrahlt und im Kabel bundesweit in Sonderkanal 32 eingespeist wird. Voraussetzung für den Empfang von digitalem Fernsehen ist eine Set-Top-Box.
 
Hier sind die Highlights der Kalenderwoche 10 vom 3. bis 9. März 2007:

ZDFinfokanal
„Opernsängerin aus Leidenschaft“
Gesungen hat Simone Brähler schon seit sie denken kann. Dass die heute 32-Jährige ihre Leidenschaft einmal zum Beruf machen wird, daran hat sie jedoch nicht im Traum gedacht. Sie bestand Aufnahmeprüfungen an den Musikhochschulen in Frankfurt und Berlin. Als Diplom-Opernsängerin ging sie einige Jahre später ans Wiesbadener Staatstheater, wo sie nach dem ersten Vorsingen engagiert wurde. Zwischen Proben, Leistungsdruck und Applaus gibt sie Gesangsstunden und achtet vor allem auf eines: nicht zur Diva zu werden.
 
Sendetermine u. a.:
Samstag, 03. März, 8.15 und 20.15 Uhr
Sonntag,04. März, 10.15 und 22.15 Uhr
Montag,05. März, 12.15 und 00.15 Uhr

ZDFdokukanal
„Der Iran – Orient und Okzident im Perspektivenwechsel“ im Forum Junger Film und im Forum
Die magische Anziehungskraft des Orient kulminiert gegenwärtig im Blick auf den Iran – das alte Persien – der neue „Schurkenstaat“. Aber wie leben die Menschen dort wirklich? In sieben Kurzfilme geben deutsche Filmstudenten von der HFF „Konrad Wolf“ gemeinsam mit iranischen Filmstudenten Einblicke in Kultur und Alltag, Tradition und Lebensstil. Über die nationalen und kulturellen Grenzen hinweg werden neue Perspektiven auf Traditionen eröffnet, persönliche Geschichten und Erlebnisse erzählt und die Frage nach den Berührungspunkten der beiden Kulturen gestellt. Besonders faszinierend sind Filmkultur und die spannenden Widersprüche im Land.
 
Sendetermine:
vom 3. bis 9. März, täglich um 21.00 Uhr
 
Ergänzend zum Forum Junger Film widmet sich auch das Forum unter anderem am 4. März in zwei Filmen dem Thema Iran: „Zerrissener Iran – Jugendliche Lebenswelten in der Islamischen Republik“,um 22.00 Uhr, „Die Schätze der Mullahs – Einblicke in die wirtschaftlichen Strukturen im Iran“, um 23.00 Uhr.

ZDFtheaterkanal
„Eine Messe für den Roten Mond“
Am 3. März, Punkt 21.16 Uhr taucht der Mond in den Halbschatten der Erde, um ab 23.44 Uhr für 74 Minuten den Schlagschatten der Erde zu durchwandern. Dann spricht man gemeinhin von einer totalen Mondfinsternis. Es sind die vermutlich 74 geheimnisvollsten Minuten des Jahres. Um den Beginn der Mondfinsternis gebührend zu feiern, haben sich die Sopranistin Christine Schäfer, die Schauspielerin und Sängerin Barbara Sukowa und ihre Band mit Anthony Coleman und Robert Longo zusammengefunden. Sie werden von Mitgliedern der Compagnie Sasha Waltz & Guests und dem als „Antifolker“ bekannten Sänger Adam Green begleitet.
 
Sendetermin:
Sonntag, 4. März, 18.40 Uhr[fp]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum