Die Highlights von ZDFvision

0
13
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

DIGITAL FERNSEHEN stellt Ihnen die Highlights der Programme von ZDFvision in der kommenden Woche vor.

Der ZDFinfokanal, ZDFdokukanal und der ZDFtheaterkanal sind Teile des digitalen Bouquets ZDFvision, das über Satellit ausgestrahlt und im Kabel bundesweit in Sonderkanal 32 eingespeist wird. Voraussetzung für den Empfang von digitalem Fernsehen ist eine Set-Top-Box.
 
Hier sind die Highlights der Kalenderwoche 23 vom 3. bis 9. Juni 2006:

ZDFinfokanal:
„Das Wunder Ich“ – Phänomen Schnittwunde
Adrian ist beim Fußballspielen in eine zerbrochene Glasflasche gefallen. Die Glasscherbe hat an der Hand Gewebe und Blutgefäße verletzt. Die Verletzung wirkt dramatisch, denn das Blut fließt in Strömen. Was bei einer Schnittverletzung im Körper passiert, wie Adrian versorgt werden kann und wie die Medizin dabei beim Heilen hilft, zeigt „Das Wunder Ich“.
 
Sendetermine u. a.:
Samstag, 3. Juni, 8.30 und 20.30 Uhr
Sonntag,4. Juni, 10.30 und 22.30 Uhr
Montag,5. Juni, 12.30 und 00.30 Uhr
Dienstag, 6. Juni, 14.30 und 2.30 Uhr

ZDFdokukanal:
„Meilensteine der Medizin in Profile“ in Profile
In zwei Filmen bietet Profile Einblick in die Welt der Medizin und zeigt bahnbrechende neue Methoden der Diagnostik und der Operationstechnik.
 
„Virtuelle Reise durch den Körper – Die neue Generation der Röntgenstrahlen“
Das Erlanger Team um Dr. Schardt bricht durch seine Innovation mit der konventionellen Röntgenröhren-Technologie und setzt auf ein völlig neues System: Ein Höchstleistungs-Röntgensstrahler für die Computertomographie des schlagenden Herzens. Diese Weiterent-wicklung brachte dem Team die Nominierung für den Deutschen Zukunftspreis 2005.
 
„Herz zum Anfassen – Mit Kunststoffmodellen zur Operation“
Das deutsche Herzzentrum in Berlin: In einer mehr als achtstündigen Operation haben die Chirurgen hier erstmals das Kunststoffmodell eines Patientenherzens eingesetzt.
 
Sendetermine u. a.:
Samstag, 3. Juni, 20.30 Uhr
Montag, 5. Mai, 15 und 23 Uhr
Donnerstag, 8. Mai, 18:45 und 21:45 Uhr

ZDFtheaterkanal:
„Fußball ist Kunst“: Dienstag, 6. Juni, 22.20 Uhr
Das Spiel mit dem runden Leder fasziniert alle Gesellschaftsschichten und Kulturen gleichermaßen rund um den Globus seit Menschengedenken. Jedes Land hat seinen eigenen Fußballstil, geprägt von der Kultur, dem Klima, dem Temperament der Menschen. John Cleese und Hermann Vaske entführen Fans und solche die es noch werden wollen in die verrückte und kreative Welt des Fußballs. Der Film zeigt nicht nur die besten Spieler, raffinierte Spielzüge und die tolle Tore, er gibt einen unterhaltsamen, lehrreichen Einblick in einen Sport, der mehr Zuschauer anzieht als Olympia, mehr Geld bringt als Hollywood und mehr Menschen vor den Fernseher bannt als jeder Papstbesuch. [fp]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert