Die Programmhighlights von ZDFvision

0
15
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

DIGITAL FERNSEHEN stellt Ihnen die Highlights der Programme von ZDFvision in der kommenden Woche vor.

Der ZDFinfokanal, ZDFdokukanal und der ZDFtheaterkanal sind Teile des digitalen Bouquets ZDFvision, das über Satellit ausgestrahlt und im Kabel bundesweit in Sonderkanal 32 eingespeist wird. Voraussetzung für den Empfang von digitalem Fernsehen ist eine Set-Top-Box.
 
Hier sind die Highlights der Kalenderwoche 46 vom 8. – 14. November 2003.

ZDFinfokanal:
Info.EXTRA „Ein neues Herz aus Leipzig – Alltag im Krankenhaus“
Operationen am offenen Herzen gehören in Deutschland zu Routineeingriffen. 6000 Kinder sind es jährlich, die wegen eines angeborenen Herzfehlers unters Messer müssen. Im Herzzentrum Leipzig nimmt man sich der kleinen Patienten erfolgreich an.
 
Sendetermine u.a.:
Samstag, 08. November um 6.30 & 18.30 Uhr
Sonntag, 09. November um 8:30 & 20.15 Uhr
Montag, 10. November um 10.30 & 22.30 Uhr
Dienstag, 11. November um 12.30 Uhr
Mittwoch, 12. November um 14.30 Uhr
Donnerstag, 13. November um 16.30 Uhr
Freitag, 14. November um 18.30 Uhr

ZDFdokukanal:
„Glaubenswelten. Die großen Religionen dieser Erde“ in der Tagesdoku
Christentum, Buddhismus, Islam – annähernd jeder kann mit diesen drei großen Weltreligionen etwas anfangen. Doch wer waren ihre Gründer und wie haben sie gelebt? Und welche Veränderung hat ihre Lehre bis heute erfahren? Die Dokumentationen bringen Licht in das Dunkel um Götter, Erlöser und Propheten jeweils um 14:15 Uhr und 21:15 Uhr.

ZDFtheaterkanal:
Russland
Die Neuproduktion „Russenzirkus is voll krass“ am Mittwoch, 12. November, ab 21.45 Uhr berichtet von einem Zirkusprojekt, das im Rahmen der deutsch-russischen Kulturbeziehungen 2003 zu einer Begegnung von St. Petersburger und Berliner Straßenkindern führte. Der Film von Volker Insel und Holger Teupel begleitet die Berliner Jugendlichen auf ihrer ersten Reise nach St. Petersburg und erzählt von Begegnungen und Selbstbegegnungen der Kinder in der künstlerischen Arbeit.
 
 
NEUIGKEIT
Mitmach-TV für Digitalseher: „ZDFinteraktiv: Unsere Besten“

ZDF mit neuem MHP-Angebot zur Auftaktshow
 
Adenauer oder Adorno? Bach oder Brandt? Gauss oder Goethe? Karl Marx oder Karl May? Wer ist der beste Deutsche? Mitraten, mitgewinnen – umfangreichere und übersichtlichere Informationen per Knopfdruck: Das bietet Digitalsehern das neue interaktive MHP-Angebot zur Eröffnungsshow „Unsere Besten“ am Freitag, 7. November um 21.15 Uhr im ZDF.
Johannes B. Kerner und Steffen Seibert lüften endlich das Geheimnis: Wer von den über 1.600 Nominierten hat es unter die Top 100 geschafft? ZDFinteraktiv-Nutzer wissen dann mehr: Welche Wissenschaftler sind dabei, wie viele Frauen wurden ausgewählt? Wie haben umjubelte Sportler abgeschnitten?
 
Und noch mehr: Wenn am Ende der Show feststeht, wer in die Endrunde der „Top 10“ zieht, fällt der Startschuss zu einer neuen Aktion. Die zehn Besten werden bis zur Finalshow am 28. November in fünf Dokushows vorgestellt. Der „ZDFinteraktiv“-Benutzer kann seinen Favoriten wählen und natürlich auch am großen Gewinnspiel teilnehmen. Wie, das erfährt der Zuschauer während der Sendung und bei ZDFinteraktiv.
 
Das interaktive MHP-Angebot wird selbstverständlich auch Teil der Dokusshows und der Abschlussendung sein. [fp]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert