„Die Reimanns“ wandern auf anderen Sender aus

7
16
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Deutschlands wohl bekannteste Auswanderer kommen zurück auf den Bildschirm: Knapp zehn Jahre nach dem Umzug nach Texas, berichtet nun eine neue Doku-Soap über die aktuellen Ideen der Familie Reimann – allerdings diesmal auf einem anderen Sender.

Knapp zehn Jahre ist es mittlerweile her, dass die vier Reimanns in Hamburg ihre Sachen gepackt haben und nach Texas ausgewandert sind – damals alles vor laufenden Kameras, denn das RTL-Magazin „Extra“ begleietete Konny, Manu und die Kinder Jason und Janina bei ihrem Start ins neue Leben. Nun gibt es Neues von Konny Island, dem kleinen Imperium der Reimanns, das sich die bekannten Auswanderer mittlerweile am Moss Lake aufgebaut haben. Diesmal ist es allerdings nicht der Kölner Privatsender RTL, der die vier mit der Kamera begleitet, sondern der Schwestersender RTL2, bei dem die neue Doku-Soap „Die Reimanns – Ein außergewöhnliches Leben“ Ende des Jahres ihre Premiere feiern wird.

Die erste Folge wird am 23. Dezember um 21.15 Uhr bei dem Privatsender zu sehen sein. Es folgen noch drei weitere Episoden, die dann jeweils montags zur gleichen Sendezeit im Programm von RTL2 ausgestrahlt werden.
 
Fans der Reimanns dürfen sich auch diesmal wieder auf die ein oder andere schräge Idee der Auswanderer freuen. Neben den mittlerweile schon üblichen Bauarbeiten am Familienanwesen wollen Konny und Manu auch fernab ihrer Gästehäuser unter die Geschäftsleute gehen. Das Paar hat sich einen Laden in Gainesville gekauft, in dem Manu ein Geschäft für Kindermode eröffnen will. Konny plant derweil nebenan die Eröffnung einer Karateschule. Doch wer bekommt wie viel Platz im neuen Laden? Bis zur Eröffnung dürften also noch einige Diskussionen und Hauruck-Aktionen à la Reimann vorprogrammiert sein. [fm]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

7 Kommentare im Forum

  1. AW: "Die Reimanns" wandern auf anderen Sender aus Diese Meldung ist genauso wichtig,wie die Geschichte mit dem Reissack in China.
Alle Kommentare 7 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum