„Die schönsten Zugreisen der Welt“ entführen heute nach Südafrika

18
219
Rovos Rail Schienen-Zug Foto: RTL / © BRITESPARK FILMS/CHANNEL 5 END CARD
Rovos Schienen-Zug; Foto: RTL / © BRITESPARK FILMS/CHANNEL 5 END CARD
Anzeige

Wer schon immer einmal mit dem Zug an den Indischen Ozean reisen wollte, kann heute Abend in den „Rovos Rail“ einsteigen.

Der auch als „The Pride of Africa“ („Der Stolz Afrikas“) firmierende, luxuriöse Hotelzug der südafrikanischen Eisenbahngesellschaft lädt zu einer atemberaubenden Zug-Safari ein, die in der Hauptstadt Pretoria startet und bis an die Meeresküste nach Durban führt.

Auf der 500 Meilen langen Zugreise genießen die Fahrgäste allerhöchsten Komfort und erleben in dem liebevoll restaurierten Zug stilvoll die einmalige Schönheit Südafrikas. Die Südafrika-Folge stellt dabei eine TV-Premiere dar. „Die schönsten Zugreisen der Welt: Südafrika“ läuft diesen Sonntag um 20.15 Uhr auf Geo Television.

Bei RTL+ gibt es die Sendereihe auch auf Abruf. Lesen Sie bei Interesse auch weitere Artikel zum Thema „Eisenbahn„.

Die nächste Zugreise gewährt Fahrgästen und Zuschauern am nächsten Sonntag (12. Dezember, 20.15 Uhr) im legendären „Chihuahua Pacifico Express“ – kurz auch „El Chepe“ genannt – atemberaubende Ausblicke auf den mexikanischen Copper Canyon. Die Strecke führt dabei hoch hinaus ins Tarahumara-Gebirge. Sie stellt eine technische Meisterleistung dar – und es bedurfte über 100 Jahre Bauzeit, um ihre 37 Brücken und 86 Tunnel fertigzustellen.

Der legendäre Zug „El Chepe“ fährt in einen Tunnel durch einen Berg ein. Foto: RTL / © BRITESPARK FILMS/CHANNEL 5 END CARD

Quelle: RTL

Bildquelle:

  • Die schönsten Zugreisen der Welt: RTL

18 Kommentare im Forum

  1. Leider nur bei RTL+ - Daher uninteressant. Eisenbahnromantik im SWR wäre zu empfehlen für den anspruchsvollen Zuschauer.
Alle Kommentare 18 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum