„Die tollen Fußballstars“ um Captain Tsubasa kommen zurück

0
112
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Die beliebte Fußball-Anime-Serie „Captain Tsubasa“ (dt. „Die tollen Fußball-Stars“) kehrt anlässlich der WM 2018 in Russland zurück ins Fernsehen -vorerst zwar nur ins japanische, aber man darf ja noch hoffen.

Anzeige

Denn auch hierzulande liefen „Die tollen Fußball-Stars“ lange erfolgreich im TV. 1995 feierten sie einst ihr TV-Debüt in Deutschland auf RTL 2 und sind seitdem vielen mittlerweile groß gewordenen Fans von Animes und des runden Leders in prächtiger Erinnerung geblieben.

So hatte zuletzt zum Beispiel Lukas Podolski anlässlich seines Sommer-Wechsels nach Japan in den sozialen Medien mit der Anime-Serie kokettiert. Auch internationale Stars wie Iniesta, Messi und Del Piero zählen nach eigenen Angaben zu den Fans der Serie. So verwundert es nicht, dass die Macher momentan versuchen eben jenen Messi, aber auch Manuel Neuer und Cristiano Ronaldo versuchen, von einem Zeichentrick-Auftritt zu überzeugen.

Die neuen Folgen sollen zwei Staffeln umfassen und pünktlich zur WM Russland laufen. Thematisch wird es vorrangig um die japanische Nationalmannschaft gehen. Jedoch brauchen die Nippon-Kicker ja auch Gegner, wo wieder die aktuellen Stars ins Spiel kommen könnten. Die Auslosung der WM-Vorrunde findet im Übrigen am heutigen Freitagnachmittag statt. Dann werden zumindest die realen Gegner Japans feststehen.

Über eine Ausstrahlung ist bislang noch nichts bekannt, eine internationale Vermarktung der insgesamt 24 neuen Folgen aber ob des globalen Erfolgs von „Captain Tsubasa“ nicht unwahrscheinlich. [bey]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert