„Die Ultimative Chartshow“ sucht zum 100. Mal Musiktitel

0
27
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Die 100. Sendung der „Ultimativen Chart Show“ zeigt der Privatsender RTL am Freitag. Zum Jubiläum präsentiert Moderator Oliver Geissen ein Ranking mit den beliebtesten Musiktiteln der Deutschen.

Anzeige

Was hat sich RTL nicht schon alles einfallen lassen: Die erfolgreichsten Italo- oder Latin-Hits, Familien in den Charts oder Herz-Schmerz-Songs suchte der Kölner Privatsender schon und brachte es damit bereits auf 99 Sendungen. In seiner 100. Folge am Freitag ab 20.15 Uhr blickt Moderator Oliver Geissen auf einige Höhepunkte zurück. So auch auf die allererste Sendung, die am 21. Mai 2003 ausgestrahlt wurde.

Laut einer RTL-Mitteilung vom Montag nehmen diesmal Moderatorin Inka Bause, die Comedians Matze Knop und Dave Davis sowie Robert und Carmen Geiss von „Die Geissens“ auf dem Sofa Platz. Als Showacts treten Leona Lewis, Snow Patrol, Sunrise Avenue, Madcon, Unheilig, Cassandra Steen und Culcha Candela auf. Natürlich werden die Charts auch diesmal wieder von Frank Ehrlacher ermittelt. [su]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum