Discovery Channel verzeichnet zweistellige Quotenzuwächse

0
9
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Discovery Networks Europe, der europäische Zweig des internationalen Unternehmens Discovery Communications, hat beachtliche Quotenzuwächse bei Discovery Channel bekannt gegeben.

Die European Media und Marketing Survey (EMS) ermittelte die Zahlen in einer europaweiten Umfrage im Vergleich mit allen anderen internationalen Fernsehsendern.

In der Umfrage wurde das Medien- und Produktkonsumverhalten unter den Hauptverdienern der oberen 20 Prozent der Haushalte gemessen, 150 nationale und internationale Fernsehsender sowie diverse Print- und Online-Kategorien wurden berücksichtigt. Die wichtigsten Ergebnisse der Umfrage waren: eine Steigerung der Tageseinschaltquoten um 18 Prozent, der Wocheneinschaltquoten um 12 Prozent und ein monatlicher Zuwachs bei den Einschaltquoten um 10 Prozent.

Annie Rodgers von Discovery Networks Europe begründete die Ergebnisse damit, dass der Discovery Channel die Interessen und Fernsehgewohnheiten der jeweiligen Märkte berücksichtige und auf die lokalen Sendepläne abgestimmte Programme anbiete. Daraus ergäbe sich auch für Werbekunden ein Mehrwert.
 
Discovery ist ein internationales Non-Fiction-Medienunternehmen, das in den USA gegründet wurde und heute in 170 Ländern weltweit tätig ist.
 [ft]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert