Disney Channel bringt „Scrubs“ zurück

1
280
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Fans der beliebten Comedy-Serie dürfen sich freuen. Denn ab Februar strahlt der Disney Channel noch einmal alle Staffeln von „Scrubs – die Anfänger“ aus.

Anzeige

Nachdem die beliebte Ärtze-Sitcom bereits jahrelang auf ProSieben zu sehen war, möchte nun anscheinend auch der Disney Channel auf der Erfolgswelle mitschwingen. Wie der Sender heute bekannt gab, werden ab dem 6. Februar alle neun Staffeln der Serie gezeigt.

Fans von J.D., Dr. Cox und Co. können so noch einmal von Beginn an dabei sein. Die erste Folge der ersten Staffel gibt es am 6. Februar ab 21. 45 Uhr. Danach werden alle weiteren Folgen jeweils freitags und samstags um 21.45 Uhr in Doppelfolgen auf dem Disney Channel ausgestrahlt.
 
Für den unwahrscheinlichen Fall, dass jemand die Serie noch nicht kennen sollte, hier ein kleiner Überblick:
 
Willkommen in der surrealen Welt des „Sacred Heart“-Krankenhauses, wo das Personal äußerst chaotisch und das Lachen ansteckend ist. Der Assistenzarzt J.D. (Zach Braff), der angehende Chirurg Chris Turk (Donald Faison) und die zukünftige Internistin Elliot Reid (Sarah Chalke) kämpfen sich durch den unvorhersehbaren Krankenhausalltag. Dabei begegnen Ihnen neurotische Patienten, durchgeknallte Oberärzte und sture Schwestern. Besonders Chefarzt Dr. Bob Kelso (Ken Jenkins) und Stationsarzt Dr. Cox (John C. McGinley) lassen die Neulinge ziemlich deutlich spüren, dass sie es in diesem Krankenhaus nicht immer leicht haben werden.

[kh]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

1 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 1 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum