Dokus statt „Moma“: Morgendliche Panne bei ARD und ZDF

20
27
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Die Öffentlich-Rechtlichen hatten am Mittwochmorgen wieder einmal mit einer Panne zu kämpfen. Statt dem „Morgenmagazin“ gab es zunächst nur einen schwarzen Bildschirm zu sehen, später dann Dokus.

Die Öffentlich-Rechtlichen waren am Mittwochmorgen unfreiwillig dazu gezwungen, ihr Programm zu ändern. Denn aufgrund eines technischen Problems konnte das „Morgenmagazin“, das normalerweise ab 5.30 Uhr bei ARD und ZDF zu sehen ist, nicht gezeigt werden. Der Grund: Im Untergeschoss des Hauptstadtstudios war der Strom ausgefallen, sodass kein Signal gesendet werden konnte, wie ZDF „Morgenmagazin“ via Twitter verwunderte Zuschauer aufklärte.

Bei der ARD bekamen diese zunächst eine Störmeldung angezeigt, ehe es kurzfristig mit einer Dokumentation über Japan weiterging. Auch bei dem Mainzer Sender setzte man für die Zeit des Stromausfalls auf Informationen und zeigte eine Doku über Kuba. Um kurz nach 7.00 Uhr konnte das Problem schließlich behoben werden, sodass das „Morgenmagazin“ wieder auf Sendung gehen konnte.
 
Eine ähnliche Panne hatte es bei den Öffentlich-Rechtlichen erst vor gut einem halben Jahr gegeben, als die morgendliche Ausgabe der „Tagesschau“ um 8.00 Uhr plötzlich ausfiel. Grund hierfür war allerdings ein medizinischer Notfall. Kurz vor der Sendung war eine Mitarbeiterin im Regieraum kollabiert und musste ärztlich versorgt werden. [fm]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

20 Kommentare im Forum

  1. AW: Dokus statt "Moma": Morgendliche Panne bei ARD und ZDF Zitat DF: "Um kurz nach 7.00 Uhr konnte das Problem schließlich behoben werden, sodass das "Morgenmagazin" nach dem "Heute-Journal" wieder auf Sendung gehen konnte." Seit wann kommt das "heute-journal" um 7.00 Uhr? Und was heißt hier "wieder einmal" Diverse Pannen haben alle Sender durch die Bank des öfteren gehabt. Für diese Panne konnte die ARD selbst schon mal garnichts, also die Meldung hätte auch wieder mal heißen können: "Und schon wieder ist in China ein Sack mit Reis umgefallen."
  2. AW: Dokus statt "Moma": Morgendliche Panne bei ARD und ZDF "Denn aufgrund eines technischen Problems konnte das "Morgenmagazin", das normalerweise ab 5.30 Uhr bei ARD und ZDF zu sehen ist, nicht gezeigt werden." Irgendetwas stimmt hier nicht! Ich habe heute morgen, wie fast jeden Morgen bevor ich zur Arbeit fahre, von 05:30 bis 06:00 Uhr das "Morgenmagazin" gesehen. Ohne jede Panne und mit den erfreulichen Ergebnissen von Schalke und Dortmund. Entweder ist die ganze Meldung "Stuss", oder hier stimmen die Zeitangaben nicht. Die Sorgfalt bei der Formulierung eurer Meldungen, die letztendlich etwas mit Glaubwürdigkeit zu tun hat, lässt (leider!) immer mehr nach.
  3. AW: Dokus statt "Moma": Morgendliche Panne bei ARD und ZDF Haben die keine Notstromversorgung?
Alle Kommentare 20 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum