„Domian Live“ geht wieder auf Sendung

0
592
© WDR/Annika Fußwinkel
Anzeige

Nach mehr als drei Monaten Sendepause kommt Kult-Talker Jürgen Domian auf den Bildschirm zurück.

Im Laufe des Frühjahrs sind demnach im Zwei-Wochen-Rhythmus insgesamt fünf TV-Ausgaben vorgesehen. Doch dabei bleibt es nicht. Nach der Sommerpause ist den Angaben des WDR zufolge für den Herbst eine weitere Staffel „Domian live“ geplant. Außerdem soll es erstmals auch fünf Podcast-Folgen geben.

Der Podcast wird in den Wochen zwischen den TV-Ausstrahlungen veröffentlicht. Abrufbar in der ARD-Audiothek und überall dort, wo es Podcasts gibt. „Ich freue mich, dass es endlich soweit ist und ich in dieser schwierigen Zeit nun wieder für die Leute da sein kann. Und zwar im Fernsehen und auch im Podcast“, wird Domian in einer WDR-Mitteilung zitiert.

Zwischenzeitlich kursierten Medienberichte, wonach die Weiterführung des Formats auf der Kippe stünde. Zumindest in diesem Jahr wird es ab heute jedoch wieder wie gewohnt mit der Talksendung weitergehen.

Die nächsten „Domian live“-Ausstrahlungstermine im WDR Fernsehen:

  • Freitag, 9. April, 23.30 Uhr
  • Samstag, 24. April, 0 Uhr (Nacht von Freitag auf Samstag)
  • Freitag, 7. Mai, 23.30 Uhr
  • Freitag, 21. Mai, 23.30 Uhr
  • Freitag, 4. Juni, 23.30 Uhr

Wer als Gast bei „Domian live“ dabei sein möchte, kann sich unter der Nummer 0800 220 8899 oder per Mail unter domian@wdr.de melden.

Bildquelle:

  • Domian: © WDR/Annika Fußwinkel

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum