Drehstart für dritten Schwarzwald-Tatort

2
15
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Der zweite Tatort mit dem Ermittlerduo Franziska Tobler und Friedemann Berg wird am 13. Mai um 20.15 Uhr ausgestrahlt und nun haben auch die Dreharbeiten für den dritten Krimi aus dem Schwarzwald begonnen.

Das Drehbuch zum „Tatort – Damian“ (Arbeitstitel) schrieb Lars Hubrich gemeinsam mit Stefan Schaller. Eva Löbau ist als Franziska Tobler im Einsatz. An der Seite von Franziska Tobler ermittelt diesmal Carlo Ljubek als ihr Freiburger Kollege Luka Weber, da Hans-Jochen Wagner krankheitsbedingt nicht zur Verfügung steht. In seiner ersten Hauptrolle steht Thomas Prenn als Jurastudent Damian vor der Kamera. 

Die Suche nach dem Mörder einer 17-jährigen und ihrem Tennislehrer treiben die „Soko Tennis“ an die Grenze zur Überarbeitung. Eine neue Spur führt zu Peter Trelkovsky, einem selbsternannten Frauenheld, der zurückgezogen im Bauwagen lebt. 

Jurastudent Damian steht wegen seiner Prüfungen unter Druck und droht daran zu zerbrechen. Erschöpft wird er von dunklen Ängsten geplagt. Seine Freundin Mia möchte ihm helfen, aber er hört nur auf seinen Kumpel Georg. Die Ermittler nehmen den verwirrten Damian nicht wirklich ernst. Da er für den Tatzeitpunkt ein Alibi zu haben scheint, folgen sie anderen Spuren. Und bald müssen sie sich mit einem zweiten Todesfall beschäftigen, da eine Brandleiche im Wald gefunden wird.

[jrk]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

2 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 2 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum